Start Suche

Heckler & Koch - Suchergebnisse

Wenn Sie mit dem Ergebnis nicht zufrieden sind, suchen Sie bitte erneut
Das langwierige Verfahren Heckler & Koch gegen Hermann Theisen verlängert sich um zwei Episoden: Neuerdings ist eine Mitteilung des Polizeipräsidiums Tuttlingen an seinen Arbeitgeber anhängig, weil der Friedensaktivist und „Whistleblower” (Hinweisgeber) vom Arbeitsplatz ein Fax für seine privaten Aktivitäten verschickt hatte. Und dann ist noch für den 21. März...
Beim Oberndorfer Waffenhersteller Heckler & Koch ist am Samstagmorgen ein Feuer ausgebrochen. Die Rettungskräfte sind im Großeinsatz. Anwohner sollen Fenster und Türen geschlossen halten, so die Polizei. Update: Das Feuer ist gelöscht. Ein Feuerwehrmann wurde verletzt. Update Sonntag, 11.35 Uhr: Die Polizei geht nach aktuellem Stand von einem technischen Defekt...
Die Oberndorfer Waffenfirma Heckler & Koch spielt eine Hauptrolle im TV-Thriller „Meister des Todes", der heute um 20.15 Uhr in der ARD ausgestrahlt wird und top-besetzt ist. Mit dabei sind etwa Heiner Lauterbach, Veronika Ferres, August Zirner und Udo Wachtveitl. OBERNDORF/STUTTGART (här/him) - Herbert Knaup verkörpert Volker Kauder, den CDU-Wahlkreisabgeordneten. Der...
OBERNDORF/BERLIN (him) – Im Zusammenhang mit dem umstrittenen Gewehr G 36 von Heckler und Koch in Oberndorf hat der Rüstungsgegner Jürgen Grässlin mit seinem Anwalt Holger Rothbauer Strafanzeigen erstattet.
Derbe Satire: Der Postillon macht sich über Heckler & Koch lustig.
Auf derbe Weise macht sich das Online-Satiremagazin "Der Postillon" über den Oberndorfer Waffenhersteller Heckler & Koch lustig. Die NRWZ hat den Beitrag auf Facebook geteilt - und bekommt auf die Mütze.
OBERNDORF/ BERLIN (him) - Möglicherweise waren Waffen aus Oberndorf im Einsatz, als mexikanische Polizisten im Bundesstaat auf Studenten geschossen haben. Das meldet die in Berlin erscheinende TAZ. Demnach läge der Zeitung eine Liste der Strafverfolger vor, die bestätige: „Nach dem blutigen Angriff von Polizeibeamten und Mafia-Killern auf die jungen Männer in der Stadt Iguala beschlagnahmten die Ermittler 36 Gewehre der Rüstungsschmiede Heckler & Koch (HK)-Waffen, die laut Exportgenehmigung nie nach Guerrero hätten gelangen dürfen.“
Der Oberndorfer Waffenhersteller hat seine für Dienstag in Oberndorf vorgesehene Hauptversammlung  auf unbestimmte Zeit verschoben. In einem Brief an die Aktionäre heißt es, es sei zu einer "unerwartet hohen Anmeldezahl" für die Aktionärsversammlung gekommen, die den Rahmen für die vorgesehene Hauptversammlung übersteige. Der Vorstand werde "neuerlich" einladen. Der Brief im...
Die Nachfolgefrage ist geklärt: Knapp ein halbes Jahr, nachdem sich das Unternehmen  von einem Tag auf den anderen von seinem bisherigen Chef Norbert Scheuch  getrennt hatte, meldet Heckler und Koch am Montag: „Dr.-Ing. Jens Bodo Koch, derzeit Sprecher der Geschäftsführung der Atlas Elektronik GmbH mit Sitz in Bremen, wird...
OBERNDORF (him) - War's das schon wieder mit der neuen Offenheit? Heckler und Koch hat den  Vorstandsvorsitzenden Norbert Scheuch am Dienstag gefeuert. Gründe dafür hat der Waffenhersteller nicht angegeben. In einer auf der HK-Homepage veröffentlichten Mitteilung heißt es: "Der Aufsichtsrat der H&K AG, der Konzernmutter der Heckler & Koch Gruppe („Heckler...
OBERNDORF/SULZ  (him) - Einem der schärfsten Kritiker des Oberndorfer Rüstungsunternehmens Heckler und Koch gehört nun ein Teil der Firma. Jürgen Grässlin hat sich eine Aktie gekauft. Er besitzt damit einen - zugegebenermaßen winzigen – Teil der Firma. Doch damit sind Rechte verbunden, die Grässlin nutzen möchte. Und das schon am...
OBERNDORF  (him) – Ein dpa Bericht zu Heckler und Koch hat nicht nur in der Heimatpresse, sondern bundesweit für Aufsehen gesorgt.  Ein Manager des Unternehmens, der aber nicht genannt werden will, erzählte dem dpa-Journalisten Wolf von Dewitz, seine Firma wolle nur noch an „grüne“ Staaten Waffen verkaufen. „Grüne“ Staaten...
Einen kleinen Zwischenfall gab es am Rande der "starter" in Rottweil am Freitag. Nach Informationen der NRWZ zunächst unangemeldet hat ein sogenanntes "Antimilitaristische Treffen Villingen-Schwenningen" gegen die auf auf der Ausbildungsmesse anwesenden Rüstungsfirmen wie Heckler & Koch und Junghans Microtec sowie gegen die Bundeswehr demonstriert. Die Demonstranten wandten sich...
Seit Jahren schon bekannt ist, dass der Oberndorfer Waffenhersteller Heckler und Koch in den Jahren 2009 und 2010 der CDU Rottweil und zwei FDP-Abgeordneten Spenden hat zukommen lassen. Dabei sind der damalige parlamentarische Staatssekretär im Bundeswirtschaftsministerium Ernst Burgbacher und der CDU-Bundestagsabgeordnete Volker Kauder ebenfalls seit Jahren in die Diskussion...
Schwere Geschütze hat der AfD-Landtagsabgeordnete des Wahlkreises Rottweil, Emil Sänze, am späten Mittwochabend aufgefahren. Wegen "Gesinnungsterrors" und Drohanrufen von "Mitgliedern von CDU, SPD und FDP" gegen den Wirt eines Oberndorfer Restaurants habe sein Kreisverband dort keinen Stammtisch abhalten können. Die NRWZ hat sich nun mit dem betroffenen Wirt unterhalten,...
Stuttgart/Oberndorf  (him) –  Die Sicherheitsvorkehrungen waren streng, das Interesse der Medien groß, die Zahl der Rüstungsgegner allerdings  eher überschaubar. Und dabei begann  vor dem Landgericht Stuttgart einer der wichtigsten Prozesse wegen illegaler Waffenexporte seit Jahrzehnten. Sechs Angeklagte müssen sich wegen des vorsätzlichen Verstoßes gegen das Kriegswaffengesetz in Tateinheit mit besonders...
Es hat gedauert. Acht Jahre ist es her, dass Jürgen Grässlin eine Anzeige gegen den Oberndorfer Waffenhersteller Heckler und Koch wegen illegalen Waffenexports nach Mexiko erstattet hat. Im August 2010 hatte der Spiegel erstmals darüber berichtet, dass Heckler und Koch zwischen 2006 und 2009 einige tausend  G 36-Gewehre in vier...

Freispruch für Theisen

Eine sehr überraschende Wende nahm am Montagnachmittag das Verfahren wegen Hausfriedensbruch gegen den Friedensaktivisten Hermann Theisen. Nach einer dreiviertel Stunde verkündete Richter Wolfgang Heuer, Theisen werde freigesprochen, die Kosten trage die Staatskasse. Die Gründe seien aber andere, als die die Theisen für sich ins Feld geführt hatte, so Heuer. Theisen...
Das Verfahren gegen den Friedensaktivisten Hermann Theisen wegen Hausfriedensbruchs geht in eine weitere Runde. Weder der Staatsanwalt noch der Angeklagte wollten am Schluss über die goldene Brücke schreiten die Amtsgerichtsdirektor Wolfgang Heuer ihnen mit der Einstellung des Verfahrens gebaut hatte. Am 9. April treffen sich die Sturköppe erneut. Unter heftigen...
Mit einer Pistole in einem Herz aus Patronen hat der Oberndorfer Waffenhersteller Heckler & Koch in den USA für Wirbel gesorgt. Am Valentinstag hatte die US-Tochter des Unternehmens über Twitter, Facebook und Instagram "From HK with Love"-Grüße versandt. Und das ausgerechnet an dem Tag, als in Florida  wieder mal...
In der „Ahnengalerie“ des Landgerichts Rottweil: Ex-Richter Peter Beyerle.Foto: him
Peter Beyerle war ein hoch geschätzter Jurist, nicht zuletzt unter seinen Kollegen. Das gilt auch für seine Zeit als Präsident des Landgerichts Rottweil von 1998 bis 2005. Jetzt, mit 77 Jahren, muss sich Beyerle selbst vor Gericht verantworten, angeklagt wegen schwerer Verbrechen: vorsätzlicher Verstoß gegen das Kriegswaffengesetzt in Tateinheit...
Der Weihnachtsmann mit  dem Gewehr G 36 im Arm und zwei Patronengürteln über der Schulter – das riecht nach Ärger. Und den gab es  in Oberndorf beim Weihnachtsmarkt. Der “Schwarzwälder Bote“ (SB) berichtete unter der Überschrift: „Friedensaktivisten provozieren“ vier Tage nach dem Ereignis, eine Gruppe habe sich die Teilnahme...
OBERNDORF/ROTTWEIL (him) – Die gerichtliche Auseinandersetzung zwischen dem ehemaligen Vorstandsvorsitzenden von Heckler und Koch Norbert Scheuch und seinem früheren Arbeitgeber ist auf April 2018 verschoben. Das hat der Vizepräsident des Landgerichts Rottweil Dr. Thilo Rebmann auf Nachfrage der NRWZ bestätigt. Ursprünglich sollte das Landgericht am Dienstag, 12. Dezember über die...
OBERNDORF  (him) – Eine juristische Ohrfeige gab’s im „Sondererlaubnis“-Bußgeldverfahren gegen Hermann Theisen für die Stadt Oberndorf und die Staatsanwaltschaft Rottweil. Amtsgerichtsdirektor Wolfgang Heuer hat das Verfahren eingestellt, die Kosten - auch die von Theisen - zahlt die Staatskasse. Wie berichtet hatte das Ordnungsamt der Stadt Oberndorf dem Heckler-und-Koch- Kritiker Theisen...
Polizeieinsatz. Symbol-Foto: privat
Von wegen Schreckschusswaffe: Die Salutschüsse, mit denen Anfang Oktober ein altgedienter Polizeibeamter in Rottweil in den Ruhestand verabschiedet worden ist, stammten aus einem Schnellfeuergewehr. Allerdings sei nicht scharf geschossen worden. Der Vorfall, über den die NRWZ noch am selben Abend exklusiv berichtet hatte, hatte für großes Aufsehen gesorgt, unter...
OBERNDORF/ROTTWEIL(him) – Hermann Theisen hat sich über die Art und Weise beschwert, wie sein Verfahren wegen Aufrufs zum „Whistleblowing“ bei Heckler und Koch vor dem Amtsgericht abgewickelt wurde. Nun bekommt er sein Verfahren, allerdings wegen Hausfriedensbruchs. Die Staatsanwaltschaft hatte die Klage gegen den Friedensaktivisten Theisen vor Beginn der Hauptverhandlung zurückgenommen...
OBERNDORF/ROTTWEIL (him) - Gegen seinen überraschenden Rausschmiss als Chef von Heckler und Koch hat Norbert Scheuch jetzt Kündigungsschutzklage eingereicht. Das berichtet das Wirtschaftsmagazin „Bilanz“. Scheuchs Vertrag laufe noch bis Ende 2018. Der Sprecher des Landgerichts Rottweil, Thilo Rebmann, bestätigt auf Nachfrage der NRWZ, dass "das Verfahren anhängig" sei. Am 12....
FREIBURG/ROTTWEIL/OBERNDORF (him) – Der Friedensaktivist Hermann Theisen hat vor dem Verwaltungsgericht Freiburg Recht bekommen. Eine Flugblattbeschlagnahmeaktion, die das Landratsamt Rottweil angeordnet hatte, war rechtswidrig. Ebenfalls illegal war es, dass ein Mitarbeiter des Ordnungsamtes Theisen Aktentasche durchsucht hat. Theisen hatte in einem Flugblatt, das er vor dem Heckler- und Koch-Gelände in...
OBERNDORF (him) – Einen Tag vor einer öffentlichen Verhandlung hat die Staatsanwaltschaft Rottweil eine Anklage gegen Hermann Theisen zurückgenommen. Theisen hatte im Mai 2015 zwei Mal Flugblätter auf dem Parkplatz vor dem Heckler-und-Koch-Werk in Oberndorf verteilt. Darin hatte er die Beschäftigten zum „Whistleblowing“ aufgefordert. Sie sollten „die Öffentlichkeit umfassend und...

„Der IS schießt deutsch“

SCHRAMBERG  (him) –  Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Little glocal City“ sprach am Mittwoch der Friedensaktivist und Buchautor Jürgen Grässlin im Marienheim über Rüstungsexporte und die „kriminellen Verflechtungen von Waffenindustrie und Behörden“. Der eher überschaubaren Zahl von Zuhörern gab Grässlin einen breiten Überblick über die deutsche Rüstungsexportpolitik und die Verwicklung in...
SCHRAMBERG  (pm) –  Zu einer Veranstaltung im Rahmen der Ökumenischen Friedensdekade 2016 zum  Thema:  „Kriegsspuren“ am Dienstag, 15. November um  19 Uhr im Marienheim, Marktstraße Schramberg  laden Pax Christi Schramberg, das Eine-Welt- Forum und die vhs Schramberg  ein. Millionen Menschen fliehen vor Krieg und Bürgerkrieg, vor Verfolgung und Armut. Deutschland...
ROTTWEIL (pm) - Am Donnerstag zeigte Filmemacher Wolfgang Landgraeber seinen neuen Dokumentarfilm „Vom Töten leben“ vor gut 70 Zuschauern im Central-Kino in Rottweil. Eingeladen hatten ihn die Kreisverbände von Bündnis 90 /Die Grünen, Die Linke und das Forum für Rottweil, die übrigens „sehr friedvoll zusammen organisiert und koordiniert haben“,...
ROTTWEIL (pm) - Der hier nicht unbekannte Regisseur Wolfgang Landgraeber präsentiert seinen neuen Oberndorf-Film 'Vom Töten leben' am Donnerstag, 29. September ab 20 Uhr im Centralkino Rottweil. Landgraeber hat wieder in Oberndorf mit zahlreichen Gewerkschaftern, Friedensaktivisten, Bürgern und Beschäftigten der Firma Heckler & Koch gesprochen. Sein Interesse gilt der Frage, wie...

Kollektiv versagt

Man muss Firmen wie Heckler & Koch, Diehl und Junghans Microtech ganz klar den Vorwurf machen, dass sie es in den langen Jahren nach dem zweiten Weltkrieg nicht geschafft haben, sich konsequent auf reine NATO-, bzw. Zivilproduktion zu beschränken. Es fehlten konsequente Vorgaben aus der Politik und der notwendige...
SCHRAMBERG  (him) –  Am Dienstag, 10. Mai hat die IG Metall ihre Warnstreiks in Baden-Württemberg und auch in Schramberg fortgesetzt. Neben mehr Geld ging es dabei besonders um “Tarifsicherheit – und Tarifbindung auf dem Sulgen“Aus diesem Grund hatte die IG Metall wieder zu einer Kundgebung vor der Firma Schweizer-Electronic...
REGION/SCHRAMBERG  (him) –  Am Dienstag, 10. Mai wird die zweite Warnstreikwelle in Baden-Württemberg und da besonders auch im Raum Schramberg fortgesetzt. Unter dem Motto „Wir für mehr!“ und „Für Tarifsicherheit – und Tarifbindung auf dem Sulgen“ hat die IG Metall eine Kundgebung um 12 Uhr vor dem Gebäude der...
REGION (pm) - Die IG Metall Freudenstadt stellt sich für die kommenden vier Jahre auf. Neben den örtlichen Geschäftsführern wurden auch die Mitglieder des Ortvorstandes neu gewählt, berichtet die Gewerkschaft in einer Pressemitteilung.Rückblickend auf vier ereignisreiche Jahre startete die Delegiertenversammlung der IG Metall Freudenstadt am 19. März in Glatten...
Eine Kommission des Verteidigungsministeriums hat das G 36 von Heckler und Koch (HK) in weiten Teilen rehabilitiert: “Kein deutscher Soldat ist im Zusammenhang mit technischen Präzisionsmängeln des G36 gefallen oder verwundet worden“, heißt es in dem Bericht der vom früheren Grünen Bundestagsabgeordneten Winfried Nachtwei und dem früheren Wehrbeauftragten Hellmut...
Volker Kauder hat ein hartes halbes Jahr hinter sich: Ukraine-Krise, Flüchtlingsprobleme, Ärger mit dem Koalitionspartner SPD, teilweise auch mit der Schwesterpartei CSU und immer wieder Griechenland. Die Kanzlerin wirkt ziemlich ausgelaugt und geht erst mal in Urlaub. Ihr engster Mitarbeiter, der Chef der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, der seine 310 Kollegen in schwierigen...
SCHRAMBERG (pm) — Zum Sommeranfang war für die Absolventen der Ludwig-Erhard-Schule Schramberg der feierliche Abschluss der Lehre als Höhepunkt in diesem Schuljahr angesagt. Schülerinnen und Schüler von drei kaufmännischen Berufsschulklassen erhielten aus den Händen der Klassenlehrer und des Schulleiters Jörg Wiesemann das Zeugnis über die erfolgreiche Abschlussprüfung. So konnte den Prüflingen des...
OBERNDORF/BERLIN (him) – Im Zusammenhang mit dem umstrittenen Gewehr G 36 von Heckler-und Koch hat der Rüstungsgegner Jürgen Grässlin mit seinem Anwalt Holger Rothbauer Strafanzeigen erstattet. In einer Anzeige werfen die beiden dem damaligen Verteidigungsminister Thomas de Maizière (CDU) vor, er habe Strafvereitlung im Amt begangen. Der Hintergrund: Die Staatsanwaltschaft...
Nicola Marinelli verstärkt ab dem 1. Juni die Geschäftsführung von Heckler & Koch, teilte das Unternehmen auf seiner Homepage mit. Im Februar hatte das wegen des G36-Gewehrs derzeit in einer schweren Krise steckende Unternehmen seinen langjährigen Geschäftsführer Niels Ihloff fristlos entlassen, wogegen Ihloff beim Arbeitsgericht geklagt hatte. Ihloff und HK hatten sich dann aber außergerichtlich geeinigt.
Gleich zwei Kommissionen sollen auf Wunsch von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) untersuchen was nun mit dem G36 von Heckler&Koch (HK) los ist.
Der Oberndorfer Waffenhersteller Heckler und Koch (HK) erhebt massive Vorwürfe gegen die Bundeswehr und das Bundesverteidigungsministerium und droht mit juristischen Konsequenzen wegen der Kritik am Sturmgewehr G 36.
Schwere Zeiten für Heckler und Koch (HK): Die Bundeswehr traut dem Gewehr G 36 nicht mehr. An der juristischen Front gibt’s eine Verschnaufpause.
Der geschasste Geschäftsführer von HK, Niels Ihloff, und das Oberndorfer Rüstungsunternehmen haben sich wohl außergerichtlich geeinigt. Wie das Arbeitsgericht Freiburg am Dienstagmorgen mittteilt, sei der für Mittwoch anberaumte Gütetermin aufgehoben worden.

Oberndorf: HK gehts gut

OBERNDORF (him) - Der Rüstungshersteller Hecker& Koch (HK) hat nach Aussagen seiner Pressestelle keine Liquiditätsprobleme. Der Schwarzwälder Bote hatte gemeldet, laut Tim Sommerer, Mitglied des Kreisverbands der Partei "Die Linke", stünde die Firma „bis vor einigen Tagen kurz vor der Pleite. Dank eines anonymen Investors gelang es Heckler & Koch, die Insolvenz abzuwenden.“
REGION (pm) - Zu einem Meinungsaustausch über die aktuelle Situation im Bereich der sicherheits- und wehrtechnischen Industrie hatte die IG Metall-Verwaltungsstelle Freudenstadt die Spitzenvertreter der Betriebsratsgremien von Heckler & Koch in Oberndorf, Junghans microtec in Seedorf und Rheinmetall in Oberndorf eingeladen. Als politische Repräsentanten in der Region und für den Bereich der Verteidigungspolitik standen Rainer Arnold, der verteidigungspolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, und Saskia Esken, die SPD-Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Calw/ Freudenstadt, , Rede und Antwort, wie die IG Metall in einer Pressemitteilung berichtet.
SCHRAMBERG (him) - Etwa 250 IG Metaller, Vertrauensleute und Betriebsträte aus Betrieben im Raum Schramberg - Oberndorf haben sich am Mittwoch um die Mittagszeit bei eisiger Kälte vor den Toren von Kern-Liebers auf dem Sulgen versammelt, um ihren Tarifforderungen Nachdruck zu verleihen.

IG Metall macht Druck

SCHRAMBERG (him) - Die IG Metall hat die Belegschaften im Raum Schramberg, Oberndorf und Rottweil am Mittwoch zu Warnstreiks aufgerufen: „Die Arbeitgeber der Metall- und Elektroindustrie müssen aus ihren Tagträumen am Verhandlungstisch geholt werden - am 4. Februar um 13 Uhr in Schramberg auf dem Sulgen“, heißt es dazu in einem Flugblatt der Gewerkschaft.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und analytische Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück