8.3 C
Rottweil
Mittwoch, 27. Mai 2020
Mehr

    Desinfektionskraft aus Villingendorf – jetzt mit Siegel

    (Anzeige). Zurzeit ist jegliche Hilfe gefragt, um den Kampf gegen das Coronavirus zu gewinnen. Mit einem neuen Gütesiegel versucht die Firma Dinies Technologies aus Villingendorf, ein Hersteller von UV Desinfektionsgeräten, die Patienten zu informieren, welche Praxen die UV Entkeimung im Empfangsbereich, in Wartezimmern und auch in Behandlungszimmern einsetzen.

    Die Desinfektion mit künstlichem UV-Licht ist ein Verfahren, das der Desinfektionskraft der Sonne ähnlich ist. Das schreibt das Unternehmen in einer Pressemitteilung. Die Firma Dinies bietet mit ihren Geräten zur UV-C Luft-/ und Oberflächenentkeimung eine wirksame Möglichkeit, den Keimgehalt auf Oberflächen und in der Luft sehr effektiv und umweltfreundlich zu reduzieren.

    Nach Auskunft des Geschäftsführers Cajus Dinies nutzen bereits viele Arzt- / Zahnarzt oder Physiotherapiepraxen sowie Seniorenheime und Apotheken diese Technologie aus Villingendorf. Des Weiteren sind auch einige Kliniken bereits mit Dinies Entkeimungsgeräten ausgestattet, jedoch sei der Anwenderkreis noch viel zu gering.

    Wissenschaftliche Studien belegen, so Dinies, dass dank UVC die Reproduktion von Viren und Keimen, wie Sars-CoV-2, MRSA, SARS, Corona oder H7N9 unterbunden wird. Pandemien wie der Sars-CoV-2 Ausbruch können nach Angaben des Unternehmers mit UV-Technik effektiv begrenzt und kontrolliert werden.

    Ein zweites Gütesiegel ist auch schon in der Planung, um Hotelgästen mehr Sicherheit zu bieten:

    Mehr Informationen über die Gütesiegel finden Sie unter www.dinies.com/keimarme-praxis bzw. www.dinies.com/keimarme-hotelzimmer