Alle Angemeldeten dürfen den Bach na fahren

Alle Angemeldeten dürfen den Bach na fahren

SCHRAMBERG (pm) – Die Besucher der „Schönen Aussicht“ waren am Freitag in hellem Aufruhr. Überall gab es begeisterte Gesichter, nachdem klar war, dass es für alle angemeldeten Bach-na-Fahrer auch Startplätze gab. Am Samstag kariolten schon etliche mit den Zubern auf Anhängern durch die Stadt um sie in ihre Werft zu bringen.

Zuerst sah es danach nicht aus, dass alle  dabei sein werden. Bach-Na-Fahrer-Boss Tobias Wernz, der wie viele Da-Bach-na-Fahrer ebenfalls durch die Schneemassen aufgehalten wurde und erst mit halbstündiger Verspätung die zweiteVollversammlung eröffnen konnte, erläuterte den Ablauf der Da-Bach-na-Fahrt. Nach einer kurzen Pause fand dann die von allen mit Spannung erwartete Verlosung der Startplätze statt.

Bei 42 Anmeldungen (neben der Wildcard von Hafner Sigger sowie dem Startplatz für den Gewinner des letztjährigen Da-Bach-na-Fahrer-Balls) war somit allen klar, dass zwei Teams nur als Ersatzfahrer die Versammlung verlassen würden. Zur Überraschung aller verkündete Tobias Wernz, dass ausnahmslos alle Angemeldeten losen müssen. Somit galt Gleichheit für alle.

Im Verlauf der Losung verdüsterte sich die Stimmung bei zwei Teams –sie hatten die beiden „Nieten“ gezogen. Allerdings nur für kurze Zeit bis verkündet wurde, dass aufgrund des 80jährigen Jubiläums der Da-Bach-na-Fahrt zwei historische Zuber zusätzlich an den Start gehen. Somit durften an diesem Abend sämtliche Teams mit einer Starterplakette stolz die Schöne Aussicht verlassen.

Damit hat sich in diesem Jahr gezeigt, dass eine Anmeldung zur Da-Bach-na-Fahrt durchaus Erfolg hat. Für alle Interessierten gibt es im nächsten Jahr eine neue Chance auf eine Fahrt auf den wilden Fluten der Schiltach.

Für die diesjährigen Fahrer begann am Samstagmorgen die heiße Bauphase mit der Ausgabe der Zuber. Man darf gespannt sein, welche kreativen Themen am Fasnetsmontag die Zuschauer wieder begeistern werden – wenn um 13 Uhr der Startschuss fällt zu der Da-Bach-na-Fahrt in ihrem 80. Jahr.

Seite 1 / 1
Quelle: NRWZ.de – veröffentlicht am 16. Januar 2016 von Pressemitteilung (pm). Erschienen unter https://www.nrwz.de/artikel/alle-angemeldeten-duerfen-den-bach-na-fahren/106854