An mindestens elf Fahrzeugen die Außenspiegel abgerissen

An mindestens elf Fahrzeugen die Außenspiegel abgerissen

ROTTWEIL (pz) – In den frühen Morgenstunden des Montags, in der Zeit zwischen 1.20 Uhr und 2 Uhr, sind die Außenspiegel an elf oder mehr geparkten Fahrzeugen im der Stadtgrabenstraße und in der Königstraße abgerissen worden.

Gegen 01.30 Uhr teilte ein Anwohner der Stadtgrabenstraße mit, dass mindestens zwei offensichtlich alkoholisierte männliche Personen grölend durch die Straße laufen und an geparkten Autos die Außenspiegel abschlagen. Bei der Überprüfung konnte die eingesetzte Streife mehrere entsprechend beschädigte Autos feststellen.

Zudem konnte die Streife drei alkoholisierte männliche Personen in der Königstraße kontrollieren, die für die Sachbeschädigungen an den bisher elf festgestellten Fahrzeugen in Frage kommen. Für die weiteren Ermittlungen sucht die Polizei nun dringend Zeugen. Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Rottweil (Tel.: 0741 477-0) in Verbindung zu setzen.

Seite 1 / 1
Quelle: NRWZ.de – veröffentlicht am 2. November 2015 von NRWZ-Redaktion. Erschienen unter https://www.nrwz.de/artikel/an-mindestens-elf-fahrzeugen-die-aussenspiegel-abgerissen/101726