Auf ein Glas Sekt oder ein Bierchen bei der Rottweiler Volksbank
Tag der offenen Tür bei der Volksbank Rottweil - bei Weißwurst und Co. Fotos: Wieland Vosseler

Auf ein Glas Sekt oder ein Bierchen bei der Rottweiler Volksbank

Rottweil (gg). Weißbier und Weißwurst, Saft und Sekt zu Brezeln – auf ein Bierchen und einen Blick in ihre neu gestalteten Räume hatte die Volksbank Rottweil eingeladen. Am Tag der offenen Tür, dem Samstag, wurden die Besucher etwa zum frisch renovierten Warte- oder Selbstbedienungsbereich geführt. 250.000 Euro hat sich die Bank den Umbau kosten lassen und damit nach Unternehmensangaben die Ausgaben vergleichsweise niedrig gehalten.

Unser Fotograf Wieland Vosseler vom Team Ralf Graner Photodesign hat am Tag der offenen Tür die Rottweiler Volksbank besucht. Hier sind seine schönsten Bilder.

 

Seite 1 / 1
Quelle: NRWZ.de – veröffentlicht am 1. Februar 2015 von NRWZ-Redaktion. Erschienen unter https://www.nrwz.de/artikel/auf-ein-bierchen-bei-der-rottweiler-volksbank/81937