Auffahrunfall auf der Bundesstraße: Rund 13.000 Euro Blechschaden

Für NRWZ.de+ Abonnenten: 

Insgesamt rund 13.000 Euro Blechschaden sind bei einem Auffahrunfall am Dienstag auf der Bundesstraße 462 entstanden.

Zimmern. Ein 22-Jähriger fuhr gegen 18 Uhr mit einem Ford Fiesta hinter einem Jaguar von Schramberg herkommend in Richtung Rottweil. Auf Höhe der Autobahnanschlussstelle Rottweil bremste der 73-jährige Fahrer des Jaguars seinen Wagen wegen dem Gelblicht eine rAmpel bis zum Stillstand ab. In der Folge prallte der Ford-Fahrer in das Heckdes Jaguars. Beide Autofahrer blieben unverletzt. Am Ford entstand einTotalschaden in Höhe von rund 5000 Euro. Den Schaden am Jaguar schätzt diePolizei auf eine Höhe von etwa 8000 Euro.

image_pdfPDF öffnenimage_printArtikel ausdrucken

Aktuelle Meldungen

Das Wetter

Rottweil
Bedeckt
6.1 ° C
7.7 °
4.1 °
100 %
0.7kmh
100 %
Di
6 °
Mi
4 °
Do
6 °
Fr
9 °
Sa
11 °