B 462: Asphalt kommt erst Montag drauf

B 462: Asphalt kommt erst Montag drauf

SCHRAMBERG, 15. Oktober (him) – Weil für Donnerstag die Wetterprognose auch Regen erwarten lassen, haben die Straßenbauer die eigentlich für Donnerstag geplante Asphaltieraktion auf Montag verschoben. Das hat Auf Nachfrage der NRWZ Fred Frech vom Straßenbauamt gerade bestätigt.

Ursprünglich sollten am Donnerstag die beiden talwärts führenden Spuren eine Feinbelagsdecke erhalten, nachdem letzten Freitag wegen Regen die Arbeiten verschoben werden mussten. Die Straßenbauarbeiter hatten schon am Donnerstag den „Kleber“ aufgebracht, konnten aber wegen des Regens die Bauarbeiten nicht abschließen.

Die für Donnerstag geplanten arbeiten seien „zu riskant“, so Frech. Es würden am frühen Morgen mehrere hundert Tonnen Asphalt gemischt, der dann unter Umständen nicht verarbeitet werden kann. Weil für kommenden Montag die Wetterprognosen gutes Wetter vorhersagen, sollten die Arbeiten dann über die Bühne gehen. Dabei wird es wegen einer Ampelregelung auf der B 462 zu gelegentlichen Behinderungen kommen.

Seite 1 / 1
Quelle: NRWZ.de – veröffentlicht am 15. Oktober 2014 von NRWZ-Redaktion. Erschienen unter https://www.nrwz.de/artikel/b-462-asphalt-kommt-erst-montag-drauf/56293