Cappella Vivace konzertiert in der Kapellenkirche

Cappella Vivace konzertiert in der Kapellenkirche

ROTTWEIL, 27. Oktober (pm) – Ein Orchester – und Solistenkonzert veranstaltet die Cappella Vivace am 2. November ab 17 Uhr in der Kapellenkirche Rottweil. Es erklingen Werke von Bach, Vivaldi, Torelli, aber auch von weniger bekannten Komponisten.

Die Instrumentalisten der Cappella Vivace sind allesamt professionelle Musiker. Das Orchester ist 2009 von der Rottweilerin Heidi Augstein mit dem Anliegen gegründet worden, ein eingespieltes Ensemble für Oratorienprojekte anbieten zu können.

Das Orchester habe sich in kürzester Zeit einen Namen, weit über die Region hinaus, erarbeitet und erhalte nur die besten Kritiken, heißt es in der Konzertankündigung. Die Solisten sind Mitglieder des Orchesters, das ohne Dirigent musiziert.

Seite 1 / 1
Quelle: NRWZ.de – veröffentlicht am 27. Oktober 2014 von NRWZ-Redaktion. Erschienen unter https://www.nrwz.de/artikel/cappella-vivace-konzertiert-in-der-kapellenkirche/56464