Gipsy-Swing-Konzert mit „Antiquariat“ im Badhaus

Gipsy-Swing-Konzert mit „Antiquariat“ im Badhaus

ROTTWEIL (pm) – „In dieser Stadt“ ist der Titel eines Gipsy-Swing-Konzerts der Gruppe „Antiquariat“ das am Freitag 29. Mai um  20 Uhr im Badhaus stattfindet.

Das Quintett in traditioneller Gipsy-Swing-Besetzung (zwei Gitarren, Geige und Kontrabass) um die französische Sängerin Marion Preus hat sich auf eine musikalische Reise begeben und wertvolle Antiquitäten aufpoliert. Dabei ist es zwar an die Tradition von legendären Gruppen wie Django Reinhardts Hot Club de France verpflichtet, limitiert sich aber keinesfalls auf jenen Stil, sondern im Gegenteil: Es hat sich zur Aufgabe gemacht mit modernen Ausdrucksformen und durch Eigenkompositionen den Stil weiterzuentwickeln.

Ebenso hat sich „Antiquariat“ auf die Fahne geschrieben, Musik mit vorwiegend deutschen Texten einem generationenübergreifenden Publikum darzubieten. Es präsentiert sich frech, temperamentvoll, leidenschaftlich, retro und modern zugleich. Die Zuschauer sind eingeladen das  junge Quintett auf seiner Reise zu begleiten, in den alten Truhen der Großeltern zu stöbern und den zeitlosen Klängen, die das Knistern eines Grammophons erahnen lassen zu lauschen.

Seite 1 / 1
Quelle: NRWZ.de – veröffentlicht am 26. Mai 2015 von NRWZ-Redaktion. Erschienen unter https://www.nrwz.de/artikel/gipsy-swing-konzert-mit-antiquariat-im-badhaus/89923