- Anzeigen -

Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!

(Anzeige). Am 25. September ist der Tag der Zahngesundheit. In diesem Jahr lautet das Motto „Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!“. In...

In vier Schritten zum Baukindergeld – was Eltern jetzt beachten sollten und weitere Bau-Themen

(Anzeige). Zum Jahresende 2020 läuft das Baukindergeld aus. Über 200.000 Anträge haben Familien bereits gestellt, wie eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion im...

Unterricht an Musik- und Jugendkunstschulen wieder möglich

(Anzeige). Die Musik- und Jugendkunstschulen im Land haben ihren Betrieb unter Auflagen und wieder aufnehmen dürfen. Ab dem kommenden Montag wird eine...

Lauterbach: Bauplätze in attraktiver Lage warten auf neue Eigentümer

(Anzeige). Bereits vor einigen Jahren hat die Gemeinde Lauterbach insgesamt neun Bauplätze im Bereich Distelweg/Sulzbacher Straße erworben und erschlossen. Nach einem schleppenden...

Jobs for Future: der große Stellenmarkt für Fachkräfte

(Anzeige). Villingen-Schwenningen – Vom Stellenangebot bis zum potenziellen Kollegen sind es nur wenige Schritte: Wer auf der Jobs for Future einen Arbeitsplatz...

KERN-LIEBERS – Ausbildung während der Corona-Pandemie

(Anzeige). Das Ausbildungsjahr im Sommer 2020 ist trotz Corona-bedingter Einschränkungen für die Auszubildenden bei KERN-LIEBERS höchst erfolgreich zu Ende gegangen. Die Herausforderungen...
17 C
Rottweil
Mittwoch, 23. September 2020

- Anzeigen -

Lauterbach: Bauplätze in attraktiver Lage warten auf neue Eigentümer

(Anzeige). Bereits vor einigen Jahren hat die Gemeinde Lauterbach insgesamt neun Bauplätze im Bereich Distelweg/Sulzbacher Straße erworben und erschlossen. Nach einem schleppenden...

Jobs for Future: der große Stellenmarkt für Fachkräfte

(Anzeige). Villingen-Schwenningen – Vom Stellenangebot bis zum potenziellen Kollegen sind es nur wenige Schritte: Wer auf der Jobs for Future einen Arbeitsplatz...

KERN-LIEBERS – Ausbildung während der Corona-Pandemie

(Anzeige). Das Ausbildungsjahr im Sommer 2020 ist trotz Corona-bedingter Einschränkungen für die Auszubildenden bei KERN-LIEBERS höchst erfolgreich zu Ende gegangen. Die Herausforderungen...

Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!

(Anzeige). Am 25. September ist der Tag der Zahngesundheit. In diesem Jahr lautet das Motto „Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!“. In...

In vier Schritten zum Baukindergeld – was Eltern jetzt beachten sollten und weitere Bau-Themen

(Anzeige). Zum Jahresende 2020 läuft das Baukindergeld aus. Über 200.000 Anträge haben Familien bereits gestellt, wie eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion im...

Unterricht an Musik- und Jugendkunstschulen wieder möglich

(Anzeige). Die Musik- und Jugendkunstschulen im Land haben ihren Betrieb unter Auflagen und wieder aufnehmen dürfen. Ab dem kommenden Montag wird eine...

Handels- und Gewerbeverein: Moosmann rückt an die Spitze

Jahreshauptversammlung des HGV

SCHRAMBERG (him) – Am Mittwochabend traf sich der HGV Schramberg in der Villa Junghans zur Jahreshauptversammlung. Kirsten Moosmann als zweite Vorsitzende begrüßte die anwesenden Mitglieder und entschuldigte gleichzeitig den ersten Vorsitzenden Martin Staiger, der krankheitsbedingt leider nicht anwesend sein konnte.

Moosmann berichtete, dass Staiger zurücktreten wolle und bat die Anwesenden um Verständnis. Mit einer Bild-Präsentation ließ Moosmann das vergangene Jahr Revue passieren. Zu Beginn des Jahres gab es im Frühjahr einen verkaufsoffenen Sonntag mit Autoschau, der wieder sehr gut angenommen wurde. Im Mai organisierte der HGV die verkaufslange Nacht, die unter dem Thema „Schramberg-ganz schön Schwarzwald“ stand.

Als nächste Aktion stand das Bächlefest im Juli auf dem Programm. Die kleinen Zuberkapitäne hatten wieder viel Spaß beim Basteln und beim anschließenden zu Wasser lassen ihrer Boote. Im Herbst schließlich gab es einen weiteren verkaufsoffenen Sonntag, der ebenfalls unter dem Schwarzwald-Motto stand und bei dem es einen wieder einen Kunsthandwerkermarkt auf dem hinteren Rathausplatz gab, der viel Zuspruch fand. Die Nacht der Lichter im November fiel leider dem Dauerregen zum Opfer.

Die Termine für das Jahr 2016 hat Moosmann im Anschluss bekanntgegen: 17. April: Verkaufsoffener Sonntag mit Autoschau, 29./30. April JAMS, 3. Juni französische Nacht mit geöffneten Geschäften bis 23 Uhr, 21. Juli Bächlefest, 9. Oktober Verkaufsoffener Sonntag und 18. November Nacht der Lichter.

Nachdem der Kassenbericht von Steffi Spitznagel in Vertretung von Wolfgang Flaig und der Kassenprüfungsbericht von Martin Klaussner ebenfalls verlesen waren, gab Moosmann bekannt, dass aufgrund des Ausscheidens von Klaussner in Zukunft Dolores Gaus die Kassenprüfung übernehmen werde.

Wirtschaftsförderer Manfred Jungbeck übernahm die Entlastungen und dankte dem Verein für seine Arbeit. Er betonte dabei besonders „die Wichtigkeit der Arbeit des Vereines für die Attraktivität der Stadt“. Dabei stellte Jungbeck die erfolgreiche Arbeit des Vereines im Besonderen heraus und schlug die Entlastung des Gesamtvorstandes im Block vor.Die Versammlung stimmten einstimmig zu.

Der neue zweite Vorsitzende des HGV: André Alesi. Foto: pm
Der neue zweite Vorsitzende des HGV: André Alesi. Foto: pm

Da Martin Staiger nicht mehr zur Wiederwahl stand, erklärte Kirsten Moosmann sich bereit, den 1. Vorsitz zu übernehmen. Moosmann berichtet, dass André Alesi sich im Rahmen der Neuwahlen für die Funktion des zweiten Vorsitzenden zur Verfügung stellen würde. Bei der anschließenden Wahl wurden alle Vorstandsmitglieder – Moosmann als 1. Vorsitzende, Alesi als 2. Vorsitzender, Flaig als Kassier und Udo Schlipf als Schriftführer – einstimmig gewählt.

Im Anschluss informierte Jungbeck über den Markenbildungsprozess der Stadt Schramberg, bevor Alesi im Rahmen eines Projektes des Vereins über die Möglichkeiten der regionalen digitalen Zahlungsmöglichkeiten bei Vergütungen berichtete.

 

Newsletter

Aktuelle Stellenangebote