19 C
Rottweil
Samstag, 4. Juli 2020
Mehr

    IHK Ausbildungs-Guide 2019/2020

    Informativ, bunt und zielgruppengerecht: Auch in der 13. Auflage des Ausbildungs-Guides präsentiert die Industrie- und Handelskammer (IHK) Schwarzwald-Baar-Heuberg angehenden Auszubildenden in bewährter Manier die Vorzüge des dualen Ausbildungssystems.

    Der jährliche Ausbildungs-Guide Zeitgleich erschien zeitgleich mit dem Beginn der Ausbildungsmesse „Jobs for Future“ in der aktuellsten Variante. Inhaltlich dreht sich dabei alles um das Thema Ausbildung, Lehrstellensuche und Bewerbung. Neben handfesten Tipps und Tricks zum Thema Ausbildung ist der Ausbildungs-Guide auch die kompakte Sammlung an Adressen und Firmendaten, die den Bewerbungsprozess unterstützen und vereinfachen sollen.

    Das A-Z-Adressverzeichnis der Ausbildungsbetriebe gibt Lehrstellensuchenden einen Überblick über sämtliche Ausbildungsbetriebe der Landkreise Rottweil und Tuttlingen, dem Schwarzwald-Baar-Kreis und deren angebotene Ausbildungsberufe. Einen tieferen Einblick in über 100 Unternehmen und deren Ausbildungs- und Studienangebote, können sich die zukünftigen Absolventen im Abschnitt „Ausbildungsbetriebe stellen sich vor“ verschaffen. Hier finden sich die Firmenportraits, mit denen Unternehmen auf ihre Angebote im Speziellen aufmerksam machen können.

    Neben Bildern und kurzen Beschreibungen enthalten die Portraits daher nicht nur Informationen zur Voraussetzung und Dauer der vakanten Lehrstellen, sondern auch den direkten Ansprechpartner für die Bewerbung.

     Unter www.ausbildungsguide-sbh.de finden Sie die Firmenportraits, die durch die Stichwortsuche leicht auffindbar sind. Mit wenigen Klicks lassen sich hier die Betriebe herausfiltern, die den Traumberuf im Ausbildungsrepertoire haben. Dabei ist neben der direkten Suche nach Firmen oder Ausbildungsberufen, auch das Auffinden über Berufsgruppen möglich.

    Aktuelle Stellenanzeigen auf NRWZ.de: