Jugendlicher erklärt Senioren die Computerwelt

Jugendlicher erklärt Senioren die Computerwelt

ROTTWEIL, 26. Oktober (pm) – Das Kinder- und Jugendreferat der Stadt Rottweil (KiJu) startet am Freitag, 7. November, zum zweiten Mal ein generationenübergreifendes Angebot: Gemeinsam mit einem Jugendlichen aus Rottweil soll Senioren ein Zugang in die Welt der Computer eröffnet werden. Die Idee: Ältere Menschen können dann besser mit ihren Kindern und Enkeln Kontakt halten.

‚Beim ersten Kurs hatten wir mehr Anfragen als Plätze vorhanden waren“, berichtet Judith Steinwandel vom KiJu. Mit Daniel Bienek fand man nun einen Jugendlichen für eine Neuauflage. Der 17-Jährige besuchte lange Zeit einen der KiJu-Jugendtreffs und startete im vergangenen Jahr ein Band-Projekt mit dem KiJu im MuM-Haus.

Das Mehrgenerationenhaus Kapuziner, in dem auch das KiJu zuhause ist, verfügt über einen Computerraum: „Wir haben hier also das ideale Umfeld für so einen Kurs“, findet daher auch David Schöller vom KiJu. Das Ziel sei es, Senioren zu helfen, den Kontakt zu Familienangehörigen über das Internet aufrechtzuhalten. „Da die jüngere Generation immer mehr über den Computer und weniger über das Telefon oder per Brief kommuniziert, ist es inzwischen einfach notwendig, Grundkenntnisse im Umgang mit Computern zu beherrschen.“

Und Judith Steinwandel vom KiJu ergänzt: „Es sind gerade auch Senioren willkommen, die noch nie Kontakt mit der neuen Medienwelt im Internet hatten. Der Kurs soll die Grundlagen dazu vermitteln.“ So können die Senioren etwa lernen, wie die Geräte überhaupt eingeschaltet und bedient werden oder wie man eine E-Mail verschickt.
<br /><br />
INFO: Es sind sieben Termine geplant. Der Kurs findet immer freitags statt und dauert je eine Stunde. Startschuss ist am Freitag, 7. November, um 15 Uhr im Medienraum des KiJus im Kapuziner (Zugang über das Treppenhaus des Haupteingangs). Anmeldungen bis Montag, 3. November, im KiJu unter Telefon 0741/ 494-296. Es können acht Personen teilnehmen, da jeder die Möglichkeit haben soll, an einem Rechner zu arbeiten. Der Teilnehmerbeitrag beträgt drei Euro pro Kurstag.

Seite 1 / 1
Quelle: NRWZ.de – veröffentlicht am 26. Oktober 2014 von NRWZ-Redaktion. Erschienen unter https://www.nrwz.de/artikel/jugendlicher-erklaert-senioren-die-computerwelt/56441