- Anzeigen -

Mit dem Auto in den Sommerurlaub

(Anzeige). Der Sommer steht vor der Tür und damit beginnt auch die große Reisezeit. Mehr als 90 Prozent der Deutschen nutzen laut...

Hauskauf im Dorf: Alles auf Grün!

(Anzeige). Bauen & Wohnen im Juli 2020 - das Sonderthema auf NRWZ.de. Mit interessanten Berichten und unterstützt vom lokalen Handwerk. Themen diesmal:...

Fünfmal 25 Jahre – HECO ehrt Jubilare

(Anzeige). Schramberg, im Juli 2020 – HECO feierte vor wenigen Tagen in angemessenem Rahmen die langjährige Betriebszugehörigkeit von fünf Mitarbeitenden. Die Jubilare...

Traditionelle Gerichte aus dem Schwarzwald auf der Speisekarte

(Anzeige). Unter dem Motto „Naturpark-Traditionsgerichte“ laden die Naturpark-Wirte auch in diesem Jahr zu einer kulinarischen Reise durch den Schwarzwald ein. Bis 31....

Hauser feiert Wiedereröffnung der Tankstelle: „Tanke-schön-Aktion“ auf dem Berner Feld

(Anzeige). Rottweil. Hauser öffnet am Samstag, 25. Juli 2020, wieder seine Tankstelle mit einer „Tanke-schön-Aktion“. Die Tankstelle ist an 7 Tagen die...
14.2 C
Rottweil
Montag, 3. August 2020
Mehr

    - Anzeigen -

    Fünfmal 25 Jahre – HECO ehrt Jubilare

    (Anzeige). Schramberg, im Juli 2020 – HECO feierte vor wenigen Tagen in angemessenem Rahmen die langjährige Betriebszugehörigkeit von fünf Mitarbeitenden. Die Jubilare...

    Traditionelle Gerichte aus dem Schwarzwald auf der Speisekarte

    (Anzeige). Unter dem Motto „Naturpark-Traditionsgerichte“ laden die Naturpark-Wirte auch in diesem Jahr zu einer kulinarischen Reise durch den Schwarzwald ein. Bis 31....

    Hauser feiert Wiedereröffnung der Tankstelle: „Tanke-schön-Aktion“ auf dem Berner Feld

    (Anzeige). Rottweil. Hauser öffnet am Samstag, 25. Juli 2020, wieder seine Tankstelle mit einer „Tanke-schön-Aktion“. Die Tankstelle ist an 7 Tagen die...

    Mit dem Auto in den Sommerurlaub

    (Anzeige). Der Sommer steht vor der Tür und damit beginnt auch die große Reisezeit. Mehr als 90 Prozent der Deutschen nutzen laut...

    Hauskauf im Dorf: Alles auf Grün!

    (Anzeige). Bauen & Wohnen im Juli 2020 - das Sonderthema auf NRWZ.de. Mit interessanten Berichten und unterstützt vom lokalen Handwerk. Themen diesmal:...

    Kinder aus dem Kindergarten Himmelreich „singen“ in Gebärdensprache für Gehörlose

    ROTTWEIL – Wochenlang hatten sie für den Auftritt geübt, die fast 50 Kinder aus dem Rottweiler Kindergarten Himmelreich. Nun konnten sie den Bewohnern des Rottweiler Heimes St. Antonius drei Lieder in Gebärdensprache „vorsingen“. Die Menschen mit Hörschädigung oder Hör-Seh-Behinderung wedelten begeistert mit den Händen und drückten damit ihre Begeisterung über die vorweihnachtliche Gesangseinlage aus.

    Die Lieder mit den Kindern eingeübt hatte Susanne Bürkle. Sie selbst ist Gehörlosenpädagogin bei der Stiftung St. Franziskus Heiligenbronn, zu der das Haus St. Antonius gehört. Zweimal monatlich übt sie mit den Kindergartenkindern anhand von Liedern spielerisch die Gebärdensprache ein. Nun sei der Zeitpunkt gekommen, „dass die Kinder auch zeigen können, was sie gelernt haben und sehen, dass es tatsächlich Menschen gibt, die die Gebärden verstehen“, erklärt Bürkle den Gedanken hinter dem Besuch in St. Antonius. Entlassen wurden die Sängerinnen und Sänger aber nicht nur mit reichlich Applaus; mit Lebkuchen und Saft stärkten sie sich zusätzlich für den Heimweg ins Himmelreichwäldle.

     

    - Anzeige -

    Newsletter

    Aktuelle Stellenangebote

    Share via
    Send this to a friend