Klangvoller Schlussakkord vor den Sommerferien

Klangvoller Schlussakkord vor den Sommerferien

SCHRAMBERG/AICHHALDEN (pm) – Das Sinfonieorchester der Musikschule Schramberg lädt ein zum klangvollen Schlussakkord vor den Sommerferien: am Samstag, den 25. Juli, in der katholischen Kirche St. Michael Aichhalden und am Sonntag, den 26. Juli in der evangelischen Stadtkirche Schramberg, jeweils um 19 Uhr.

Nach seinem großen Erfolg mit dem Musical „My Fair Lady“ im letzten Jahr hat das Orchester unter der Leitung von Meinrad Löffler ein breit gefächertes Programm vorbereitet. Neben dem Hauptwerk, der 2. Sinfonie in D-Dur von L. v. Beethoven, betritt das Orchester mit dem Stück „The Story of Anne Frank“ klanglich neues Terrain.   Der österreichisch Komponist O. M. Schwarz hat in diesem Werk das Leben von Anne Frank auf sehr bewegende Weise vertont. Die Interpretation durch das Sinfonieorchester der Musikschule Schramberg lässt ein besonderes musikalisches Erlebnis erwarten.

Den Schlusspunkt des Konzerts setzt das Orchester mit dem Stück „Lord of the dance .“ Die Musik hierzu wurde vor allem durch eine irische Stepptanzshow weltberühmt.Der Eintritt zu den Konzerten ist frei.

Die jungen Musikerinnen und Musiker des Orchesters sind zwischen 13 und 18 Jahren alt und werden alle an der Musikschule Schramberg ausgebildet. Da sie in den Herbstferien eine Orchester-Konzertreise planen, wird nach den Konzerten um eine Spende zur Unterstützung dieser Orchesterreise gebeten

Seite 1 / 1
Quelle: NRWZ.de – veröffentlicht am 16. Juli 2015 von Martin Himmelheber (him). Erschienen unter https://www.nrwz.de/artikel/klangvoller-schlussakkord-vor-den-sommerferien/93896