- Anzeigen -

Sommerschlussverkauf in Rottweil und Schramberg – hier bekommen Sie die Schnäppchen

(Anzeige). Eigentlich gibt der Handelsverband Textil jedes Jahr das offizielle Datum des Sommerschlussverkaufes an. Dieses Jahr hat er wegen der Corona-Krise darauf...

Gut informiert in die Ausbildung starten

(Anzeige). Wer einen Ausbildungsplatz hat, der kann sich glücklich schätzen. Doch nicht immer ist die Freude von langer Dauer.

Mit dem Auto in den Sommerurlaub

(Anzeige). Der Sommer steht vor der Tür und damit beginnt auch die große Reisezeit. Mehr als 90 Prozent der Deutschen nutzen laut...

„Wunderfitz“ am Friedrichsplatz eröffnet

(Anzeige). Frischer Kaffeeduft dringt aus dem Haus am Friedrichsplatz 16, in unmittelbarer Nähe zum schönen Christophorus-Brunnen, gleich neben der Predigerkirche. Dort befindet...

HUK-COBURG-Versicherungsgruppe: Dank Top-Beratung bestens abgesichert

(Anzeige). Danny Walther übernimmt zum 1. August das Kundendienstbüro der HUK-COBURG in Rottweil. In der Hohlengrabengasse 24 bietet der Versicherungsexperte seinen Kunden...

Fünfmal 25 Jahre – HECO ehrt Jubilare

(Anzeige). Schramberg, im Juli 2020 – HECO feierte vor wenigen Tagen in angemessenem Rahmen die langjährige Betriebszugehörigkeit von fünf Mitarbeitenden. Die Jubilare...
- Anzeige -
27.4 C
Rottweil
Mittwoch, 12. August 2020
Mehr

    - Anzeigen -

    „Wunderfitz“ am Friedrichsplatz eröffnet

    (Anzeige). Frischer Kaffeeduft dringt aus dem Haus am Friedrichsplatz 16, in unmittelbarer Nähe zum schönen Christophorus-Brunnen, gleich neben der Predigerkirche. Dort befindet...

    HUK-COBURG-Versicherungsgruppe: Dank Top-Beratung bestens abgesichert

    (Anzeige). Danny Walther übernimmt zum 1. August das Kundendienstbüro der HUK-COBURG in Rottweil. In der Hohlengrabengasse 24 bietet der Versicherungsexperte seinen Kunden...

    Fünfmal 25 Jahre – HECO ehrt Jubilare

    (Anzeige). Schramberg, im Juli 2020 – HECO feierte vor wenigen Tagen in angemessenem Rahmen die langjährige Betriebszugehörigkeit von fünf Mitarbeitenden. Die Jubilare...

    Sommerschlussverkauf in Rottweil und Schramberg – hier bekommen Sie die Schnäppchen

    (Anzeige). Eigentlich gibt der Handelsverband Textil jedes Jahr das offizielle Datum des Sommerschlussverkaufes an. Dieses Jahr hat er wegen der Corona-Krise darauf...

    Gut informiert in die Ausbildung starten

    (Anzeige). Wer einen Ausbildungsplatz hat, der kann sich glücklich schätzen. Doch nicht immer ist die Freude von langer Dauer.

    Mit dem Auto in den Sommerurlaub

    (Anzeige). Der Sommer steht vor der Tür und damit beginnt auch die große Reisezeit. Mehr als 90 Prozent der Deutschen nutzen laut...
    - Anzeige -

    Münsterchor führt zwei der bekanntesten Werke der klassischen Chorliteratur auf

    ROTTWEIL (pm) – Der Münsterchor Rottweil führt am kommenden Sonntag, 10. Mai, ab 18 Uhr im Heilig-Kreuz Münster zwei der bekanntesten Werke der klassischen Chorliteratur auf: Den Messias von Georg Friedrich Händel (in Auszügen), und die Vesperae Solemnes de Confessore KV 339 von Wolfgang Amadeus Mozart.

    - Anzeige -

    Begleitet wird der Chor, der mit Gastsängern verstärkt ist, von dem Orchester Cappella Vivace und vier hervorragenden Gesangssolisten. Nummerierte Karten für das etwa einstündige Konzert sind im Vorverkauf bei der Buchhandlung Klein und am Sonntag an der Abendkasse erhältlich.

    Kaum ein Werk der klassischen Musikliteratur erfreut sich seit seiner Entstehung so großer Beliebtheit in allen Bevölkerungsschichten wie Händels Messias. Wie bei Stefan Zweig 1927 zu lesen ist, soll Händel, von seinem Schlaganfall wie durch ein Wunder genesen, blitzartig spirituell erfüllt, aus einer tiefen Schaffens- und Lebenskrise herausgefunden haben, indem er den Messias in nur drei Wochen ununterbrochenen Arbeitens vertont hatte.

    Sehr bald nach seiner Entstehung war das Werk buchstäblich weltweit verbreitet und gefeiert worden, bis heute hat es in Dublin und London eine ununterbrochene Aufführungstradition, es ist auch in der Gegenwart kaum aus dem Konzertrepertoire wegzudenken.Der Münsterchor wird den zweiten Teil in Auszügen und den dritten Teil vollständig zur Aufführung bringen.

    Händels Musik beinhaltet unglaubliche Pracht und Steigerungen wie gerade im berühmten Halleluja, oder auch im großartigen Schlusschor. Sie kann uns aber auch, etwa in einigen Arien, sehr zärtlich berühren. Andere Stücke wiederum sind von starker Erregung geprägt, und die glanzvollen Entwicklungen der Fugen erheben uns förmlich. Dass die unmittelbare Wirkung dieser Musik alleine bereits eine spirituelle Erfahrung ist, haben schon zeitgenössische Hörer geäußert, obwohl ein Oratorium zu dieser Zeit noch nicht als Kirchenmusik verstanden worden ist.

    Die feierliche Vesper KV 339 von W. A. Mozart entstand in der wohl schwierigsten Phase seines Lebens: Nachdem ein mehrmonatiges Urlaubsgesuch 1777 von Erzbischof Hiernonymus von Salzburg abgelehnt worden war, kündige Mozart seine dortige Anstellung und begab sich mit seiner Mutter auf Reisen, um eine neue Anstellung zu finden. Leider war die Reise erfolglos, mehr noch: Mozart verliebte sich in Mannheim unglücklich, und seine Mutter, die ihn begleitete, verstarb in Paris. Zerknirscht blieb ihm nur, erneut in Salzburg um eine Anstellung zu bitten, diesmal lediglich als Organist. Diese Anstellung dauerte von Januar 1779 bis November 1780 und endete mit dem Hinauswurf Mozarts durch Erzbischof Colloredo.

    Nichts von dieser Lebenskrise des großen Meisters ist jedoch in seiner Musik zu hören, im Gegenteil: In dieser Zeit sind zwei groß angelegte Vesperkompositionen entstanden, die zweifellos zu den schönsten Werken Mozarts und auch zu den zeitlosen Meisterwerken der klassischen Musik gehören. Feierliche Vespern beschlossen hohe Feiertage. Mozart hat die Ecksätze mit Pauken und Trompeten instrumentiert, das „Laudate Pueri“ ist im „Alten Stil“ polyphon komponiert. Darauf folgt das „Laudate Dominum“. In seiner geschmackvollen, schlichten Innigkeit ist es zu Recht eines der beliebtesten Stücke des klassischen Repertoires geworden.

     

    - Anzeige -
    - Anzeige -

    Newsletter

    Aktuelle Stellenangebote

    Share via
    Send this to a friend