- Anzeigen -

Sommerschlussverkauf in Rottweil und Schramberg – hier bekommen Sie die Schnäppchen

(Anzeige). Eigentlich gibt der Handelsverband Textil jedes Jahr das offizielle Datum des Sommerschlussverkaufes an. Dieses Jahr hat er wegen der Corona-Krise darauf...

Gut informiert in die Ausbildung starten

(Anzeige). Wer einen Ausbildungsplatz hat, der kann sich glücklich schätzen. Doch nicht immer ist die Freude von langer Dauer.

Mit dem Auto in den Sommerurlaub

(Anzeige). Der Sommer steht vor der Tür und damit beginnt auch die große Reisezeit. Mehr als 90 Prozent der Deutschen nutzen laut...

„Wunderfitz“ am Friedrichsplatz eröffnet

(Anzeige). Frischer Kaffeeduft dringt aus dem Haus am Friedrichsplatz 16, in unmittelbarer Nähe zum schönen Christophorus-Brunnen, gleich neben der Predigerkirche. Dort befindet...

HUK-COBURG-Versicherungsgruppe: Dank Top-Beratung bestens abgesichert

(Anzeige). Danny Walther übernimmt zum 1. August das Kundendienstbüro der HUK-COBURG in Rottweil. In der Hohlengrabengasse 24 bietet der Versicherungsexperte seinen Kunden...

Fünfmal 25 Jahre – HECO ehrt Jubilare

(Anzeige). Schramberg, im Juli 2020 – HECO feierte vor wenigen Tagen in angemessenem Rahmen die langjährige Betriebszugehörigkeit von fünf Mitarbeitenden. Die Jubilare...
- Anzeige -
27.4 C
Rottweil
Mittwoch, 12. August 2020
Mehr

    - Anzeigen -

    „Wunderfitz“ am Friedrichsplatz eröffnet

    (Anzeige). Frischer Kaffeeduft dringt aus dem Haus am Friedrichsplatz 16, in unmittelbarer Nähe zum schönen Christophorus-Brunnen, gleich neben der Predigerkirche. Dort befindet...

    HUK-COBURG-Versicherungsgruppe: Dank Top-Beratung bestens abgesichert

    (Anzeige). Danny Walther übernimmt zum 1. August das Kundendienstbüro der HUK-COBURG in Rottweil. In der Hohlengrabengasse 24 bietet der Versicherungsexperte seinen Kunden...

    Fünfmal 25 Jahre – HECO ehrt Jubilare

    (Anzeige). Schramberg, im Juli 2020 – HECO feierte vor wenigen Tagen in angemessenem Rahmen die langjährige Betriebszugehörigkeit von fünf Mitarbeitenden. Die Jubilare...

    Sommerschlussverkauf in Rottweil und Schramberg – hier bekommen Sie die Schnäppchen

    (Anzeige). Eigentlich gibt der Handelsverband Textil jedes Jahr das offizielle Datum des Sommerschlussverkaufes an. Dieses Jahr hat er wegen der Corona-Krise darauf...

    Gut informiert in die Ausbildung starten

    (Anzeige). Wer einen Ausbildungsplatz hat, der kann sich glücklich schätzen. Doch nicht immer ist die Freude von langer Dauer.

    Mit dem Auto in den Sommerurlaub

    (Anzeige). Der Sommer steht vor der Tür und damit beginnt auch die große Reisezeit. Mehr als 90 Prozent der Deutschen nutzen laut...
    - Anzeige -

    Noch einmal Saxophonzauber zum Abschluss

    ROTTWEIL – Das Jazzfest 2016 ist mit dem letzten Konzert Dienstagabend schon wieder Geschichte. Eine erfolgreiche, übrigens: Trotz des ferienbedingt sehr frühen Termins, trotz eines verregneten Jazz in Town in der Festivalmitte, trotz eines dicht gedrängten Programms in der zweiten Woche – die Festivalmacher sind zufrieden: Über 8.000 Besucher genossen ein breit angelegtes, hochkarätiges Programm, jeder zehnte nahm übrigens mehr als 100 Kilometer Anfahrtsweg auf sich, berichtet der Jazzfestverein. Und gönnt sich und den Fans zum Abschluss ein Jazzschmankerl.

    - Anzeige -

    Kenny Garrett ist nach Jan Garbarek der zweite Saxophonstar in Rottweil 2016. Auch er lässt das Publikum eintauchen in munter wechselnde Klangwelten, auch er hat ein Reihe virtuoser Kollegen um sich geschart, an diesem Abend sind die Schlagwerker gar zu zweit zugange.

    Vernell Brown an den Tasten, Corcoran Holt an den tiefen Saiten, Marcus Baylor am Schlagzeug und Rudy Bird an den Percussions setzen indes klar auf Interaktion mit dem Publikum: Wo Garbarek & Co. vornehm schwiegen und die Instrumente sprechen ließen, setzt das Kenny Garrett Quintett auch die Stimmen musikalisch mit ein.

    Und fordert klares Engagement von der Zuhörerschaft, die sofort mit dabei ist, klatscht und singt und ruft – mit einer Ausdauer, die die Truppe über zwei Stunden auf der Bühne hält. Kein Einzelfall beim Rottweiler Jazzfest, dessen Flair sich unter Musikern immer weiter herumspricht: In diesem Jahr haben sich etliche Ensembles weit über die vertraglich zugesicherte Zeit auf der Bühne ausgetobt und gemeinsam mit dem Publikum die Abende genossen.

    Für die rund 140 ehrenamtlichen Helfer und die acht Ressortleiter im Jazzfestverein heißt es jetzt erst einmal: durchschnaufen. Lange Pause haben manche von ihnen ohnehin nicht, die Vorverhandlungen mit Künstlern für das nächste Jahr laufen bereits an.

    Was wir im Rottweiler Jahr der Türme zu hören bekommen, will Booker Claus Gams natürlich noch nicht verraten. Ob wir uns was wünschen dürfen? Um beim Saxophon zu bleiben – „Tower of Power“ würde doch namentlich und inhaltlich gut zum 30. Jazzfest in Rottweil passen…

     

    - Anzeige -
    - Anzeige -

    Newsletter

    Aktuelle Stellenangebote

    Share via
    Send this to a friend