SCHRAMBERG (pm) – Zu einer Mitgliederversammlung lädt die CDU Schramberg auf kommenden Mittwoch, 21. September ins Gasthaus „Kreuz“ in Schramberg-Sulgen, Oberreute 2 ein. Beginn des Treffens ist laut Pressemitteilung um 20 Uhr.

„Eine politische Partei lebt vom Gedankenaustausch, von der Diskussion über die politischen Themen, die uns alle bewegen“, sagt der CDU-Stadtverbandsvorsitzende Johannes Grimm und sieht deshalb dem Abend mit Spannung und mit der Hoffnung auf anregende Debattenbeiträge entgegen.

Im Mittelpunkt des Abends werden Schramberger Themen stehen, und derer gibt es in ausreichendem Maße. Politik mit Weitblick für Schramberg“, so heißt auch das Motto, unter dem die Christdemokraten in der Fünftälerstadt samt ihren Stadtteilen Politik betreibt: Nach den beiden Berichten des Vorsitzenden Johannes Grimm und des Gemeinderatsfraktionssprechers Clemens Maurer wird ausreichend und ausgiebig Gelegenheit geboten sein, um über die angesprochenen Themen und auch über solche, die den Mitgliedern auf den Nägeln brennen, zu diskutieren – nicht zuletzt auch um sowohl dem Stadtverband als auch der Fraktion Impulse und Anregungen mitzugeben für ihre weitere Arbeit.

 

 

Aktuelle Stellenanzeigen auf NRWZ.de: