Regisseurbesuche: Lukas Nathrath und Aylin Tezel im Central Kino Rottweil

Für NRWZ.de+ Abonnenten: 

Am Donnerstag, 23. November, um 19:30 Uhr wird der Regisseur Lukas Nathrath und sein Filmteam des Films „Letzter Abend“ im Central Kino Rottweil zu Gast sein.

Rottweil. Jeden Donnerstag um 19:30 Uhr zeigt das Kino im Filmclub einen Film, den die Mitglieder des Vereins ausgesucht haben. An manchen Abenden werden darüber hinaus
Filmgespräche oder andere Events zum Film so wie dieses Mal angeboten. „Letzter Abend“ ist der erste Langfilm von Lukas Nathrath für den er unter anderem mit dem Max-Ophüls-Preis für die beste Regie ausgezeichnet wurde.

Der Film handelt von einem jungen Paar, dass während der Pandemie von Hannover nach Berlin umziehen möchte. Wie es sich für einen Umzug gehört, verbringen sie ihren letzten
Abend gemeinsam mit ihren Freunden in der alten Wohnung. Allerdings läuft nichts wie es
soll und später tauchen zu allem Überfluss auch noch ungebetene Gäste auf. Die Situation
eskaliert, als schließlich unterdrückte und aufgestaute Emotionen hoch kochen.

Lukas Nathrath und sein Filmteam sind während und nach der Vorstellung anwesend und
möchten mit dem Publikum über den Film sprechen und diskutieren. Eine weitere Vorstellung des Films ohne Anwesenheit der Filmemacher gibt es am Sonntag, den 26. November, um 17:30 Uhr im Central Kino.

Auch im Dezember wird es Besuch einer Filmschaffenden im Central Kino geben. Die
Schauspielerin Aylin Tezel, unter anderem bekannt aus dem Dortmunder Tatort in der ARD
oder aktuell auch im Kino im Film „Wochenendrebellen“ zu sehen, ist am Sonntag, 10.
Dezember im Central Kino mit ihrem Regiedebüt „Falling Into Place“ zu Gast.
Reservierungen für die Veranstaltung können ab sofort über die Website des Kinos
getätigt werden

image_pdfPDF öffnenimage_printArtikel ausdrucken

Aktuelle Meldungen

Das Wetter

Rottweil
Bedeckt
6.6 ° C
7.8 °
6.1 °
95 %
4kmh
99 %
Di
6 °
Mi
7 °
Do
11 °
Fr
7 °
Sa
10 °