Mittwoch, 29. November 2023
2 C
Rottweil

SPD-Infostand in Rottweil stößt auf reges Interesse

Für NRWZ.de+ Abonnenten: 

„Die Stimmung ist so gut, wie schon lange nicht mehr“, freut sich SPD-Bundestagskandidat Mirko Witkowski. Am vergangenen Samstag war er gemeinsam mit Arved Sassnick und Josef Gudelius am Infostand auf dem Rottweiler Wochenmarkt.

Um einen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten, verzichtete der SPD-Ortsverein Rottweil auf Give-Aways. Gefehlt haben sie offenbar nicht, denn die Bürgerinnen und Bürger, mit denen die SPD-Vertreter ins Gespräch kamen, waren an Inhalten interessiert. Zentrale Themen waren der Umwelt- und Klimaschutz, die Infrastruktur im ländlichen sowie Fragen zur Gesundheitsversorgung und zur guten Pflege. Immer wieder angesprochen wurde aber auch der Mangel an Wohnungen.

Gleichzeitig hatte die SPD auch in Schramberg ihren Infostand aufgebaut. Dort stand ein großes Team zum Gespräch bereit, was auch von den Bürgerinnen und Bürgern sehr gerne angenommen wurde.

Pressemitteilung (pm)
Zur Information: Mit "Pressemitteilung" gekennzeichnete Artikel sind meist 1:1 übernommene, uns zugesandte Beiträge. Sie entsprechen nicht unbedingt redaktionellen Standards in Bezug auf Unabhängigkeit, sondern können gegebenenfalls eine Position einseitig einnehmen. Dennoch informieren die Beiträge über einen Sachverhalt. Andernfalls würden wir sie nicht veröffentlichen.

Pressemitteilungen werden uns zumeist von Personen und Institutionen zugesandt, die Wert darauf legen, dass über den Sachverhalt berichtet wird, den die Artikel zum Gegenstand haben.

Kommentare zu diesem Beitrag

Hier können Sie mitdiskutieren.