- Anzeigen -

Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!

(Anzeige). Am 25. September ist der Tag der Zahngesundheit. In diesem Jahr lautet das Motto „Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!“. In...

In vier Schritten zum Baukindergeld – was Eltern jetzt beachten sollten und weitere Bau-Themen

(Anzeige). Zum Jahresende 2020 läuft das Baukindergeld aus. Über 200.000 Anträge haben Familien bereits gestellt, wie eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion im...

biema @ Jobs for Future 2020

(Anzeige). Donaueschingen, im September 2020. biema zählt bereits seit den ersten Veranstaltungen zu den festen Ausstellergrößen der Jobs For Future in Villingen-Schwenningen....

Der Schramberger Betten TÜV

(Anzeige). Das Bettenland Alesi in der Bahnhofstraße 21 in Schramberg reinigt seit Anfang des Jahres Zudecken, Kissen und Matratzenbezüge direkt im Hause....

Lauterbach: Bauplätze in attraktiver Lage warten auf neue Eigentümer

(Anzeige). Bereits vor einigen Jahren hat die Gemeinde Lauterbach insgesamt neun Bauplätze im Bereich Distelweg/Sulzbacher Straße erworben und erschlossen. Nach einem schleppenden...
4.8 C
Rottweil
Montag, 28. September 2020

- Anzeigen -

biema @ Jobs for Future 2020

(Anzeige). Donaueschingen, im September 2020. biema zählt bereits seit den ersten Veranstaltungen zu den festen Ausstellergrößen der Jobs For Future in Villingen-Schwenningen....

Der Schramberger Betten TÜV

(Anzeige). Das Bettenland Alesi in der Bahnhofstraße 21 in Schramberg reinigt seit Anfang des Jahres Zudecken, Kissen und Matratzenbezüge direkt im Hause....

Lauterbach: Bauplätze in attraktiver Lage warten auf neue Eigentümer

(Anzeige). Bereits vor einigen Jahren hat die Gemeinde Lauterbach insgesamt neun Bauplätze im Bereich Distelweg/Sulzbacher Straße erworben und erschlossen. Nach einem schleppenden...

Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!

(Anzeige). Am 25. September ist der Tag der Zahngesundheit. In diesem Jahr lautet das Motto „Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!“. In...

In vier Schritten zum Baukindergeld – was Eltern jetzt beachten sollten und weitere Bau-Themen

(Anzeige). Zum Jahresende 2020 läuft das Baukindergeld aus. Über 200.000 Anträge haben Familien bereits gestellt, wie eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion im...

SPD und FFR bilden Fraktionsgemeinschaft

ROTTWEIL – Die SPD und Forum für Rottweil (FRR) bilden in der kommenden Legislaturperiode des Rottweiler Gemeinderats eine Fraktionsgemeinschaft. Dieser gehören für die SPD die Stadträtinnen und Stadträte Anne Mokinski, Arved Sassnick, Dr. Jürgen Mehl und Ralf Thomas Armleder an, für FFR Reiner Hils und Elke Reichenbach.

Die Fraktionsgemeinschaft nennt sich SPD+FFR. Ihr Sprecher ist in Zukunft Arved Sassnick, seine Stellvertreterin Elke Reichenbach. Die Fraktion SPD+FFR wird im neuen Gemeinderat sechs Sitze einnehmen, so viele wie die CDU. Mit insgesamt 57065 Stimmen zählt sie allerdings 1701 Stimmen mehr als die bisher stärkste Gemeinderatsfraktion.

Für den Zusammenschluss von SPD mit Forum für Rottweil gaben mehrere Gründe den Ausschlag: Beide Gruppierungen stimmten in der Vergangenheit bei vielen kommunalpolitischen Themen überein. Zu nennen sind etwa der Wunsch, den sozialen Wohnungsbau zu stärken, die verkehrsarme historische Innenstadt als Fernziel anzupeilen genauso wie die Abschaffung der Kindergartengebühren. Geeint sind sie außerdem in der Ablehnung der Hängebrücke über das Neckartal. Der Zusammenschluss habe zudem den Vorteil, die zeitintensive Arbeit in den Gremien auf mehrere Schultern verteilen zu können, unterstreichen die Stadträte. Gemeinsam können sie darüber hinaus vielfältigeres Wissen in die Diskussion diverser Themen einbringen.

 

Newsletter

Aktuelle Stellenangebote