Stadt fährt mit Ehrenamtlichen nach Waldmössingen

Stadt fährt mit Ehrenamtlichen nach Waldmössingen

SCHRAMBERG (pm) – Am heutigen Samstag um 14.30 Uhr begrüßt Oberbürgermeister Thomas Herzog im Schramberger Rathaus ehrenamtlich engagierte Menschen zum „Dankeschön für Ehrenamtliche 2015“.

Die Anmeldungen zum ersten Schramberger Freiwilligentag waren so zahlreich, dass nach dem Empfang im Rathaus vier Busse starten werden um, den Nachmittag in verschiedenen Bereichen im Ortsteil Waldmössingen zu verbringen. Alle angebotenen Workshops sind komplett ausgebucht.

Die Ehrenamtlichen hatten die Wahl zwischen Besichtigung eines Windrades oder der Kläranlage, Führungen durch die Werkstatt der Lebenshilfe und der Kaffeerösterei, Erlebnisbauernhof mit Bogenschießen oder einem Besuch im Spice Shop. Der Ausklang des Tages findet in der Kantine der Lebenshilfe statt mit einem kulinarischen „Schwäbischen Potpourri“ und Musik. 

 

Seite 1 / 1
Quelle: NRWZ.de – veröffentlicht am 9. Oktober 2015 von Martin Himmelheber (him). Erschienen unter https://www.nrwz.de/artikel/stadt-faehrt-mit-ehrenamtlichen-nach-waldmoessingen/100009