Sulgen: Ungewöhnlicher Unfall auf Umgehungsstraße

Sulgen: Ungewöhnlicher Unfall auf Umgehungsstraße

SCHRAMBERG-SULGEN (him) – Auf der Umgehungsstraße Sulgen hat es in Höhe der Ausfahrt Oberreute am Dienstag um 11.30 Uhr  einen Unfall gegeben, bei dem es zum Glück bei Sachschaden geblieben ist.

Nach Angaben der Polizei befand sich ein fabrikneuer BMW auf der Ladefläche eines Tansporters und ist „irgendwie umgekippt“ und auf die Straße gefallen. Der Schaden laut Polizei 50.000 Euro. Wie es dazu kam, dass der BMW vom Wagen „gekippt“ ist, ist noch nicht klar.

 

Seite 1 / 1
Quelle: NRWZ.de – veröffentlicht am 1. Dezember 2015 von Martin Himmelheber (him). Erschienen unter https://www.nrwz.de/artikel/sulgen-unfall-auf-umgehungsstrasse/103907