- Anzeigen -

Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!

(Anzeige). Am 25. September ist der Tag der Zahngesundheit. In diesem Jahr lautet das Motto „Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!“. In...

In vier Schritten zum Baukindergeld – was Eltern jetzt beachten sollten und weitere Bau-Themen

(Anzeige). Zum Jahresende 2020 läuft das Baukindergeld aus. Über 200.000 Anträge haben Familien bereits gestellt, wie eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion im...

Unterricht an Musik- und Jugendkunstschulen wieder möglich

(Anzeige). Die Musik- und Jugendkunstschulen im Land haben ihren Betrieb unter Auflagen und wieder aufnehmen dürfen. Ab dem kommenden Montag wird eine...

Jobs for Future: der große Stellenmarkt für Fachkräfte

(Anzeige). Villingen-Schwenningen – Vom Stellenangebot bis zum potenziellen Kollegen sind es nur wenige Schritte: Wer auf der Jobs for Future einen Arbeitsplatz...

KERN-LIEBERS – Ausbildung während der Corona-Pandemie

(Anzeige). Das Ausbildungsjahr im Sommer 2020 ist trotz Corona-bedingter Einschränkungen für die Auszubildenden bei KERN-LIEBERS höchst erfolgreich zu Ende gegangen. Die Herausforderungen...

Zehn neue Auszubildende und zwei Studenten bei Schuler Präzisionstechnik

(Anzeige). Gosheim – Vier Zerspanungsmechaniker, drei Industriemechaniker sowie eine Industriemechanikerin, ein technischer Produktdesigner und eine Industriekauffrau starteten am 1. September bei Schuler Präzisionstechnik...
17.7 C
Rottweil
Dienstag, 22. September 2020

- Anzeigen -

Jobs for Future: der große Stellenmarkt für Fachkräfte

(Anzeige). Villingen-Schwenningen – Vom Stellenangebot bis zum potenziellen Kollegen sind es nur wenige Schritte: Wer auf der Jobs for Future einen Arbeitsplatz...

KERN-LIEBERS – Ausbildung während der Corona-Pandemie

(Anzeige). Das Ausbildungsjahr im Sommer 2020 ist trotz Corona-bedingter Einschränkungen für die Auszubildenden bei KERN-LIEBERS höchst erfolgreich zu Ende gegangen. Die Herausforderungen...

Zehn neue Auszubildende und zwei Studenten bei Schuler Präzisionstechnik

(Anzeige). Gosheim – Vier Zerspanungsmechaniker, drei Industriemechaniker sowie eine Industriemechanikerin, ein technischer Produktdesigner und eine Industriekauffrau starteten am 1. September bei Schuler Präzisionstechnik...

Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!

(Anzeige). Am 25. September ist der Tag der Zahngesundheit. In diesem Jahr lautet das Motto „Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!“. In...

In vier Schritten zum Baukindergeld – was Eltern jetzt beachten sollten und weitere Bau-Themen

(Anzeige). Zum Jahresende 2020 läuft das Baukindergeld aus. Über 200.000 Anträge haben Familien bereits gestellt, wie eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion im...

Unterricht an Musik- und Jugendkunstschulen wieder möglich

(Anzeige). Die Musik- und Jugendkunstschulen im Land haben ihren Betrieb unter Auflagen und wieder aufnehmen dürfen. Ab dem kommenden Montag wird eine...

vhs-Schramberg: Integrationskurse am Montag wieder gestartet

Auch das Schlössle ist nun am städtischen Glasfasernetz

Die Volkshochschule Schramberg hat am Montag, 11. Mai, wieder mit dem Präsenzunterricht bei den Deutschkursen im vhs-Seminargebäude begonnen, um die Prüfungsvorbereitung abzuschließen. Das berichtet de Stadtverwaltung in einer Pressemitteilung.

Die Landesregierung von Baden-Württemberg habe den Volkshochschulen bereits Anfang Mai gestattet, den Unterricht in Kursen, die dem Erwerb der deutschen Sprache dienen, wieder aufzunehmen. Viele Teilnehmende der Integrationskurse benötigten den Nachweis eines bestimmten Sprachniveaus für die Aufnahme einer Ausbildung oder die Anerkennung ihres ausländischen Berufsabschlusses.

45 Kursteilnehmerinnen starten wieder

„Es ist gut und wichtig, dass die 45 Teilnehmerinnen und Teilnehmer nun die Chance haben, ihre abgesagten Prüfungstermine nachzuholen“, freut sich Oberbürgermeisterin Dorothee Eisenlohr. „Selbstverständlich wurde auch für die vhs, ähnlich wie in den anderen Schulen, ein Hygienekonzept erarbeitet, und die Unterrichtsräume wurden entsprechend umgestaltet. Leider bleiben – von dieser Ausnahme abgesehen – alle anderen Kurse bis zum 14. Juni noch ausgesetzt.“

Erfreulich sei, dass die erweiterten Notbetreuungen in Kitas und Schulen flexibel auf den verpflichtenden Präsenzunterricht der Migranteneltern reagieren können. Michaela Wedel, Leiterin der Fachstelle Sprachen betont, dass diese Eltern gerne beim Ausfüllen der Anträge für die Notbetreuung unterstützt werden.

Online-Learning auch bei den Integrationskursen

In den vergangenen zwei Monaten wurden laut Pressemitteilung etwa 70 Prozent der bei den Deutschkursen angemeldeten Zuwanderer von ihren Dozentinnen entweder online über das vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF)  anerkannte vhs-Lernportal unterrichtet oder sie nutzten das Angebot von Aufgabenmappen, Online-Chats und weiteren Sprachlernangeboten im Internet unter Anleitung der jeweiligen Lehrkraft.

Die Leiterin der vhs, Claudia Schmid ergänzt: „Parallel haben die bei der Volkshochschule Schramberg angestellten Dozentinnen und meine Verwaltungskolleginnen die vergangenen Wochen intensiv genutzt, um die Möglichkeiten und Grenzen vielfältiger Online-Angebote und digitaler Tools auszuloten und die Akzeptanz bei den Teilnehmenden zu testen. Auch bei der Lernstandskontrolle wurden Erfahrungen gesammelt“.

Glasfaser fürs Schlössle

Selbstverständlich fließe diese Expertise auch bei der zukünftigen Gestaltung des vhs-Programms mit ein, um künftig verschiedene Lernwelten für den Unterricht anbieten zu können und die sinnvolle Digitalisierung zu fördern.

Anfang Dezember gruben Bauarbeiter den Graben fürs Glasfaser zum Schlössle. Foto: him

Während des Corona-Lockdowns fast unbemerkt, fand der Anschluss des vhs-Seminargebäudes „Schlössle“  an das städtische Netz statt. Damit sei die Ausstattung des historischen Bauwerks nun auf den aktuellen Stand der Technik gebracht.

 

 

Newsletter

Aktuelle Stellenangebote