- Anzeigen -

Sommerschlussverkauf in Rottweil und Schramberg – hier bekommen Sie die Schnäppchen

(Anzeige). Eigentlich gibt der Handelsverband Textil jedes Jahr das offizielle Datum des Sommerschlussverkaufes an. Dieses Jahr hat er wegen der Corona-Krise darauf...

Gut informiert in die Ausbildung starten

(Anzeige). Wer einen Ausbildungsplatz hat, der kann sich glücklich schätzen. Doch nicht immer ist die Freude von langer Dauer.

Mit dem Auto in den Sommerurlaub

(Anzeige). Der Sommer steht vor der Tür und damit beginnt auch die große Reisezeit. Mehr als 90 Prozent der Deutschen nutzen laut...

HUK-COBURG-Versicherungsgruppe: Dank Top-Beratung bestens abgesichert

(Anzeige). Danny Walther übernimmt zum 1. August das Kundendienstbüro der HUK-COBURG in Rottweil. In der Hohlengrabengasse 24 bietet der Versicherungsexperte seinen Kunden...

Fünfmal 25 Jahre – HECO ehrt Jubilare

(Anzeige). Schramberg, im Juli 2020 – HECO feierte vor wenigen Tagen in angemessenem Rahmen die langjährige Betriebszugehörigkeit von fünf Mitarbeitenden. Die Jubilare...

Traditionelle Gerichte aus dem Schwarzwald auf der Speisekarte

(Anzeige). Unter dem Motto „Naturpark-Traditionsgerichte“ laden die Naturpark-Wirte auch in diesem Jahr zu einer kulinarischen Reise durch den Schwarzwald ein. Bis 31....
- Anzeige -
24.9 C
Rottweil
Dienstag, 11. August 2020
Mehr

    - Anzeigen -

    HUK-COBURG-Versicherungsgruppe: Dank Top-Beratung bestens abgesichert

    (Anzeige). Danny Walther übernimmt zum 1. August das Kundendienstbüro der HUK-COBURG in Rottweil. In der Hohlengrabengasse 24 bietet der Versicherungsexperte seinen Kunden...

    Fünfmal 25 Jahre – HECO ehrt Jubilare

    (Anzeige). Schramberg, im Juli 2020 – HECO feierte vor wenigen Tagen in angemessenem Rahmen die langjährige Betriebszugehörigkeit von fünf Mitarbeitenden. Die Jubilare...

    Traditionelle Gerichte aus dem Schwarzwald auf der Speisekarte

    (Anzeige). Unter dem Motto „Naturpark-Traditionsgerichte“ laden die Naturpark-Wirte auch in diesem Jahr zu einer kulinarischen Reise durch den Schwarzwald ein. Bis 31....

    Sommerschlussverkauf in Rottweil und Schramberg – hier bekommen Sie die Schnäppchen

    (Anzeige). Eigentlich gibt der Handelsverband Textil jedes Jahr das offizielle Datum des Sommerschlussverkaufes an. Dieses Jahr hat er wegen der Corona-Krise darauf...

    Gut informiert in die Ausbildung starten

    (Anzeige). Wer einen Ausbildungsplatz hat, der kann sich glücklich schätzen. Doch nicht immer ist die Freude von langer Dauer.

    Mit dem Auto in den Sommerurlaub

    (Anzeige). Der Sommer steht vor der Tür und damit beginnt auch die große Reisezeit. Mehr als 90 Prozent der Deutschen nutzen laut...
    - Anzeige -

    Vielfältige Schätze zum Auftakt des Kirchentags

    ROTTWEIL, 9. Oktober (pm) – Bei Glockengeläut aller Rottweiler Kirchen und den Klängen des Kirchentagsliedes wird der erste Ökumenische Kirchentag unter dem Motto „Verantwortlich für die Zukunft“ am Freitag, 17. Oktober, um 19 Uhr in der Rottweiler Fußgängerzone eröffnet. Ab 20 Uhr erwartet die Besucher dann ein vielfältiges Abendprogramm in den Rottweiler Kirchen.

    - Anzeige -

    Musik und Texte im Zusammenspiel mit einer außergewöhnlichen Beleuchtung lassen an diesem Abend das Heilig-Kreuz-Münster zu einem Ort besonderer Erfahrung werden. Musik aus unterschiedlichen Epochen vom Mittelalter bis zur Gegenwart wird erklingen. Im Zentrum des Abends steht dabei eine enge Verknüpfung von Musik, Texten und Kirchenraum. Neben den Chören der Rottweiler Münstersängerknaben konnten die Instrumentalisten der Intakt Allstyle Band für diesen Abend gewonnen werden. Münsterkantor Wolfgang Weis wird an der Orgel zu hören sein.

    Um „Lieder – und was man damit machen kann“ geht es beim Offenen Singen mit Kirchenmusikdirektor Johannes Vöhringer in der Predigerkirche. „Das ökumenische Singen hat mit der Einführung des neuen Gotteslobes neuen Auftrieb erhalten. Aber dieser Schatz bleibt zwischen zwei Buchdeckeln eingeklemmt, wenn er nicht zum Erklingen gebracht wird“, betont Vöhringer.

    In der Kirche St. Pelagius in der Altstadt geht es mit Professor Werner Mezger um „ungehobene Schätze der Christenheit“. Der Blick auf die Christenheit ist oft sehr eingeschränkt. Zusammen mit den beiden Pfarrern Albrecht Zepf und Thomas Böbel möchte Werner Mezger anhand von fünf Impulsen die Perspektiven weiten. Auf jeden Impuls folgt ein musikalisches Intermezzo durch das Ensemble des Instituts für Alte Musik in Trossingen.

    Elefantenhiphop für die junge Generation gibt es ab 20 Uhr in der Auferstehung-Christi-Kirche. Christliche Musik ist altbacken und traditionell? Von wegen! Zumindest ist sie das nicht ausschließlich! Das beweist „fil_da_elephant“ aus Esslingen. Schon der dritte Track von fil_da_elephant wurde Wochensieger in der Newcomer Radioshow von bigFM, seitdem ist der „Elefant“ auf kleinen und großen Bühnen unterwegs. Ob Jugendgottesdienst oder Strafanstalt, Megaevent oder Workshop – fil findet den Weg in die Ohren und Herzen der Zuhörer. Der Vater dreier Kinder ist Leiter des CVJM Jugendtreff Nord. Seine Freizeit gehört größtenteils der Begeisterung für Rapmusik.

    Im Anschluss an das Konzert beginnt etwa um 23 Uhr in der Auferstehung-Christi-Kirche eine Taizé-Gebetsnacht. Parallel dazu besteht in den Räumen des Gemeindezentrums die Möglichkeit zum gemeinsamen Spielen, Lachen, Reden und Zusammensein. Eine Saft-Cocktailbar und Snacks runden das Angebot ab. Mit Abendgebeten ab 21.30 Uhr im Heilig-Kreuz-Münster, der Predigerkirche und St. Pelagius endet der Eröffnungstag des Kirchentags. Das ausführliche Programm gibt es unter www.oekumenischer-kirchentag-rottweil.de

     

    - Anzeige -
    - Anzeige -

    Newsletter

    Aktuelle Stellenangebote

    Share via
    Send this to a friend