Vier am Bach: Ersatz-Dorffest lockt viele Besucher

Vier am Bach: Ersatz-Dorffest lockt viele Besucher

DEISSLINGEN (mm) – Es waren nur vier Vereine, die am Wochenende zum Mini-Dorffest in den Deißlinger Bärengarten geladen hatten. Dennoch wurde das „Ersatz-Dorffest“ ein voller Erfolg.

Nicht nur, dass Bürgermeister Ralf Ulbrich beim Faßanstich absolut  zielsicher war, und das bestellte Kaiserwetter auch eintraf, die junge Band Audio sorgte für Superstimmung bis in die frühen Morgenstunden. und am Sonntag ging es bald nach dem Gewitter weiter mit Aufführungen verschiedener Gruppen der SG Deißlingen, mit einer Quietscheenten-Rallye auf dem Neckar und einem originellen Soccerturnier für junge Fußbalfans.

Überhaupt war für die Kids was geboten: von Ponyreiten bis zur Tischtennismaschine gabs ein tolles Programm. Bürgermeister Ulbrich dankte den vier Veranstaltern – Angelverein, SG Deißlingen, Reit-  und Fahrverein und Liederkranz – für das schöne Fest in feinstem Schwäbisch: „Ihr hont Euch it entmutiga lau!“ und schließlich sei es drunten am Neckar „grausig schai. S´geit weit und breit koin schönera Platz!“

Seite 1 / 1
Quelle: NRWZ.de – veröffentlicht am 21. Juli 2015 von NRWZ-Redaktion. Erschienen unter https://www.nrwz.de/artikel/vier-am-bach-ersatz-dorffest-lockt-viele-besucher/94368