Wenn rohe Kräfte sinnlos walten

Wenn rohe Kräfte sinnlos walten

SCHRAMBERG (pz/him) –Am vergangenen Wochenende haben Unbekannte im “Park der Zeiten” zahlreiche Geländerstangen durchgebrochen, die einen Teich umzäunten. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro.

Vandalismus durch Jugendliche gefährdet laut Polizei auch Wanderer: Am vergangenen Sonntagnachmittag beschädigten Jugendliche eine Brücke auf dem Waldweg am Vogtsbach. Die Täter zerstörten das Geländer der Holzbrücke, die über den Vogtsbach führt, und warfen es in den Bach. Auch hier schätzt die Polizei den Schaden auf mehrere hundert Euro. Zeugen haben beobachtet, wie zwei Jugendliche nach einem lauten Krach auf einem Mofa flüchteten.

Weitere Zeugen der Sachbeschädigungen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Schramberg (07422 2701–0) in Verbindung zu setzen.

Seite 1 / 1
Quelle: NRWZ.de – veröffentlicht am 14. Juli 2015 von Martin Himmelheber (him). Erschienen unter https://www.nrwz.de/artikel/wenn-rohe-kraefte-sinnlos-walten/93682