Der Beaty Day: Impressionen. Fotos: pm
Der Beaty Day: Impressionen. Fotos: pm

Wir möch­ten Frau­en ein­fach einen schö­nen Abend berei­ten. Zusam­men mit Freun­din­nen kön­nen Sie sich hier tref­fen, in Ruhe bum­meln, sich in ent­spann­ter Atmo­sphä­re zu The­men Mode und Schön­heit infor­mie­ren und neben­bei auch kuli­na­risch ver­wöh­nen las­sen“, erläu­ter­te Clau­dia Küchen­berg, Geschäfts­füh­re­rin der Fir­ma Birk, das Kon­zept des Beau­ty-Days in der Bad­aus­stel­lung in Rott­weil.

Kleine Bildergalerie vom Rottweiler Beauty Day. Klicken Sie hier, Fotos: pm
Klei­ne Bil­der­ga­le­rie vom Rott­wei­ler Beau­ty Day. Kli­cken Sie hier, Fotos: pm

Rott­weil (pm). Mehr als ein Dut­zend Aus­stel­ler prä­sen­tier­ten sich in ver­schie­de­nen Kojen. Gut gelaun­te Besu­che­rin­nen konn­ten sich bei kos­me­ti­schen Kurz­be­hand­lun­gen und Mas­sa­gen ver­wöh­nen, Bräu­nungs­ta­toos und dau­er­haf­te Haar­ent­fer­nung tes­ten und sich von aktu­el­ler Mode, Nagel­trends, Schmuck, Schu­he, Bücher, Hüte und Hand­ta­schen, sowie Kin­der­mo­de und Autos inspi­rie­ren las­sen.

Außer­dem konn­ten Fahr­rä­der getes­tet, ent­span­nen­de Momen­te mit Yoga und Kreistanz erlebt wer­den und die Kun­den unver­gess­li­che Stun­den in Form von Por­trät­fo­tos mit nach Hau­se nehmen.Tradition beim Beau­ty-Day ist es auch, das Schö­ne mit einem sozia­len Zweck zu ver­bin­den. Der Erlös der Glücks­rad-Tom­bo­la wur­de erneut dem Ver­ein „Frau­en hel­fen Frau­en e.V“ gespen­det. Dan­kend nahm Frau Wag­ner die Spen­de von über 400 Euro aus den Hän­den von Clau­dia Küchen­berg ent­ge­gen.