1.8 C
Rottweil
Mittwoch, 26. Februar 2020

Kurz berichtet Schramberg

Informationsveranstaltung zur Sanierung der Schillerstraße

SCHRAMBERG (pm) - Alle Anlieger der Schillerstraße und interessierte Bürgerinnen und Bürgern lädt die Stadtverwaltung zu einer Informationsveranstaltung am Mittwoch, 4. März um 18 Uhr in die Aula des Gymnasiums ein.

Viel Spaß im Schnee

SULGEN (pm) - Die Zeit des Schnees haben die Schülerinnen und Schüler der Grund- und Werkrealschule Sulgen ausgenutzt. Schlittenfahren, Schlittschuhlaufen und Skifahren standen auf dem Programm, berichtet die Schule.

Politischer Frühschoppen mit Volker Kauder

SCHRAMBERG (pm) -Zu einem Politischen Frühschoppen mit dem Bundestagsabgeordneten dieses Wahlkreises, Volker Kauder, lädt der CDU-Stadtverband Schramberg auf Sonntag, 8. März ins Gasthaus „Kreuz“ in Waldmössingen herzlich ein. Beginn ist um 10 Uhr. 

ElKiCo lädt zur Mitgliederversammlung

SCHRAMBERG (pm) - Am 24.März findet um 19.30 Uhr im Familienzentrum ElKiCo in Schramberg in der Geißhaldenstraße 6 (direkt nach dem Tunnelausgang links) die Mitgliedervollversammlung 2015 statt.

Mediathek Sulgen bleibt am Freitagfrüh zu

SCHRAMBERG (pm) -Die Zweigstelle der Mediathek in Sulgen bleibt am Freitagvormittag, 27. Februar, von 10 bis 13 Uhr wegen Krankheit geschlossen.

Erfolgreiches Jahr der Schramberger Triathleten

SCHRAMBERG (pm) - Bei der Jahreshauptversammlung von TRIA Schramberg konnten die Mitglieder auf ein ereignisreiches und sportlich sehr erfolgreiches Jahr zurückblicken. Auch wenn die Erkältungswelle zugeschlagen hatte und deshalb viele Entschuldigungen vorlagen, waren etwa 40 Mitglieder, darunter auch einige Jugendliche, der Einladung des Vorstands gefolgt und sie erlebten eine sehr gut vorbereitete, abwechslungsreiche Veranstaltung.

Projekt Lautsprecherbau am Gymnasium

SCHRAMBERG (pm/leg) - Ein ungewöhnliches Projekt in Zusammenarbeit mit Partnerfirmen am Gymnasium Schramberg motivierte Schülerinnen und Schüler der siebten Klassen für Naturwissenschaften.

Vochatzer-Neubau: Umleitung nötig

SCHRAMBERG (him) - Die beiden alten Gebäude an der Zufahrt zur Steige sind abgebrochen. Demnächst beginnt die Firma Vochatzer mit dem Neubau ihres „Kompetenzzentrums“.

SPD: Stadtplanung unverzichtbar

SCHRAMBERG (pm) - Die Schramberger SPD setzt auf eine vernünftige Stadtplanung. In der jüngsten Vorstandssitzung reagierten die Sozialdemokraten mit Unverständnis auf die Forderung aus dem Gemeinderat, in Bebauungsplänen auf stadtplanerische Vorgaben weitestgehend zu verzichten.

Tennenbronn: Beste Wintersportbedingungen

TENNENBRONN (pm) - Auch in den nächsten Tagen finden die Wintersportler in Schramberg-Tennenbronn beste Wintersportbedingungen. Die Loipen sind gespurt: neben den klassischen Loipen Auerhahn, Ramstein und Windkapf wurde im Bereich Auerhahn auch eine Loipe für Skater gespurt.

Von der Büttenrede bis zur Schwestern-Litanei

SCHRAMBERG-HEILIGENBRONN (pm) -Mit Beiträgen aus den eigenen Wohngruppen und Stimmungsmusik vom "Edelweiß-Echo" feierten die närrisch gesinnten Bewohner und Mitarbeiter der Behindertenhilfe Erwachsene in der Stiftung St. Franziskus Heiligenbronn ihre Fasnetsparty.

Löffler über die Bach-na-Fahrt

SCHRAMBERG (pm) - Die Schramberger AWO-Senioren stimmten sich dieser Tage mit einem Vortrag über die traditionelle Da-Bach-na-Fahrt am Fasnetsmontag auf die  närrische Zeit ein.

Kuttla-Essa in Schönbronn

SCHRAMBERG (him) - Zum traditionellen Kuttla-Essa in Schönbronn hatten die Scheene Bronnerle am Fasnetszieschdig eingeladen und viele Freunde kamen vorbei.

Technisches Gymnasium Schramberg stellt sich Besuchern

SCHRAMBERG (pm) - Auch das Technische Gymnasium gab beim Info-Tag der Beruflichen Schulen Schramberg (wir berichteten) einen lebendigen Einblick in die Gebiete der Mechatronik und Umwelttechnik.

Stadtmusik Schramberg feiert Kappenabend

SCHRAMBERG (pm) - Der Stadtmusik-Kappenabend findet traditionell eine Woche vor der Hauptfasnet im Probelokal statt. Neben den Musikerinnen und Musikern waren selbstverständlich alle Angehörigen, die Kinder und Jugendlichen vom Jugendblasorchester, sowie Ehemalige und Ehrenmitglieder eingeladen.

Bauhof hängt Fasnetsfahnen auf

SCHRAMBERG (him) -  Wer um die Mittagszeit am Montag durch die untere  Hauptstraße fahren wollte, brauchte Geduld: Mitarbeiter des Bauhofes haben die Fasnetsfahnen über der Straße aufgehängt. Da war dann mitunter kein Durchkommen.

Schnurranten sitzen in den Startlöchern

SULGEN (pm) - Wohlvorbereitet und mit jeder Menge Knallern im Repertoire warten die Schnurranten auf ihren Auftritt am „Schmotzigen“. "Allein aufgrund der Themen dürfte es einer der besten Schnurrabende der vergangenen Jahre werden", ist Lothar Neudeck überzeugt.

Frauenbund Schramberg spendet für Flüchtlinge

SCHRAMBERG (pm) -  Der Katholische Frauenbund Schramberg hat den Erlös einer Kranzaktion in der Adventszeit für die Unterstützung der Flüchtlinge in der Stadt gespendet.

Kartenvorverkauf für den Gesellenball am Samstag

SCHRAMBERG (pm) - Die Kolpingfamilie wird am  Samstag, 7. Februar von 10 Uhr bis 12 Uhr im Bürgerbüro des Rathauses den offiziellen Kartenvorverkauf für den Gesellenball 2015 am Fasnetssonntag durchführen. Des weiteren werden die Besteller von Eintrittskarten über Internet oder Telefon gebeten, bei diesem Termin ihre vorbestellten Eintrittskarten abzuholen.

Schramberg: Förderverein bleibt aktiv

SCHRAMBERG (him) -  Der Förderverein der Erhard-Junghans-Schule hat am Mittwoch seine Jahreshauptversammlung abgehalten. Die  Vorsitzende Karin Hillmaier berichtete über die Aktivitäten des Vereins im vergangenen Jahr.

Der Erste Weltkrieg aus Schramberger Sicht

SCHRAMBERG (him) -  Die  AWO-Seniorenbegegnung in Schramberg hatte zu einem geschichtsträchtigen Vortrag,nämlich über den „Ersten Weltkrieg“  von 1914 bis 1918, eingeladen. Hilde Kimmich aus Waldmössingen rief mit Zeitzeugenberichten, Artikeln aus D´Kräz und Leihgaben des Stadtarchivs Schramberg und aus der Bürgerschaft die Zeit vor 100 Jahren in Erinnerung.

Altaluminium und Kork-Sammlung auf dem Sulgen

SCHRAMBERG (pm) - In Schramberg-Sulgen findet am Samstag, dem 7. Februar von 10 Uhr bis 12 Uhr die Altaluminium- und Korksammlung des Ortsverbands der ÖDP am Parkplatz der Turn- und Festhalle Sulgen statt. Die Sammlung wird von Edeltraud Maier betreut.

Waldmössinger Schlierbach-Hexen im Kindergarten

SCHRAMBERG-WALDMÖSSINGEN (pm) - Dieses Jahr nehmen die Schlierbach-Hexa Waldmössingen erstmals am närrischen Treiben teil. Dabei sollten aber auch die Kleinsten nicht vergessen werden.

Ferienzauber 2020