- Anzeigen -

Sommerschlussverkauf in Rottweil und Schramberg – hier bekommen Sie die Schnäppchen

(Anzeige). Eigentlich gibt der Handelsverband Textil jedes Jahr das offizielle Datum des Sommerschlussverkaufes an. Dieses Jahr hat er wegen der Corona-Krise darauf...

Gut informiert in die Ausbildung starten

(Anzeige). Wer einen Ausbildungsplatz hat, der kann sich glücklich schätzen. Doch nicht immer ist die Freude von langer Dauer.

Mit dem Auto in den Sommerurlaub

(Anzeige). Der Sommer steht vor der Tür und damit beginnt auch die große Reisezeit. Mehr als 90 Prozent der Deutschen nutzen laut...

„Wunderfitz“ am Friedrichsplatz eröffnet

(Anzeige). Frischer Kaffeeduft dringt aus dem Haus am Friedrichsplatz 16, in unmittelbarer Nähe zum schönen Christophorus-Brunnen, gleich neben der Predigerkirche. Dort befindet...

HUK-COBURG-Versicherungsgruppe: Dank Top-Beratung bestens abgesichert

(Anzeige). Danny Walther übernimmt zum 1. August das Kundendienstbüro der HUK-COBURG in Rottweil. In der Hohlengrabengasse 24 bietet der Versicherungsexperte seinen Kunden...

Fünfmal 25 Jahre – HECO ehrt Jubilare

(Anzeige). Schramberg, im Juli 2020 – HECO feierte vor wenigen Tagen in angemessenem Rahmen die langjährige Betriebszugehörigkeit von fünf Mitarbeitenden. Die Jubilare...
- Anzeige -
27.4 C
Rottweil
Mittwoch, 12. August 2020
Mehr

    - Anzeigen -

    „Wunderfitz“ am Friedrichsplatz eröffnet

    (Anzeige). Frischer Kaffeeduft dringt aus dem Haus am Friedrichsplatz 16, in unmittelbarer Nähe zum schönen Christophorus-Brunnen, gleich neben der Predigerkirche. Dort befindet...

    HUK-COBURG-Versicherungsgruppe: Dank Top-Beratung bestens abgesichert

    (Anzeige). Danny Walther übernimmt zum 1. August das Kundendienstbüro der HUK-COBURG in Rottweil. In der Hohlengrabengasse 24 bietet der Versicherungsexperte seinen Kunden...

    Fünfmal 25 Jahre – HECO ehrt Jubilare

    (Anzeige). Schramberg, im Juli 2020 – HECO feierte vor wenigen Tagen in angemessenem Rahmen die langjährige Betriebszugehörigkeit von fünf Mitarbeitenden. Die Jubilare...

    Sommerschlussverkauf in Rottweil und Schramberg – hier bekommen Sie die Schnäppchen

    (Anzeige). Eigentlich gibt der Handelsverband Textil jedes Jahr das offizielle Datum des Sommerschlussverkaufes an. Dieses Jahr hat er wegen der Corona-Krise darauf...

    Gut informiert in die Ausbildung starten

    (Anzeige). Wer einen Ausbildungsplatz hat, der kann sich glücklich schätzen. Doch nicht immer ist die Freude von langer Dauer.

    Mit dem Auto in den Sommerurlaub

    (Anzeige). Der Sommer steht vor der Tür und damit beginnt auch die große Reisezeit. Mehr als 90 Prozent der Deutschen nutzen laut...
    - Anzeige -

    Polizeibericht

    Bremse mit Gaspedal verwechselt – 30.000 Euro Sachschaden

    Epfendorf (pz). Eine 76-Jährige hat in Epfendorf am Donnerstagmorgen einen hohen Sachschaden angerichtet, weil sie versehentlich aufs Gas statt auf die Bremse getreten war. Resultat: vier beschädigte Autos, aber keine Verletzten.

     

    Aktion gegen Wohnungseinbrüche: Polizei zeigt Präsenz

    Kreis Rottweil (pz/gg). Es ist in dieser Jahreszeit früh dunkel, es häufen sich Wohnungseinbrüche. Zu deren Bekämpfung plant nun das Polizeipräsidium Tuttlingen ab Donnerstag im Bereich Rottweil einen sogenannten Brennpunkteinsatz. Das bedeutet: mehr Fußstreifen, mögliche Verzögerungen im Feierabendverkehr, aber auch der direkte Kontakt zu Polizisten.

    Einbrüche in Zimmern – Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro gestohlen

    ZIMMERN (pz) Bislang unbekannte Täter verschafften sich am Dienstagabend durch Aufhebeln eines ebenerdigen Kellerfenster, Zutritt zu einem Einfamilienhaus in der Straße "Glaffenäcker".

    Vandalismus in der Königsstraße – Zeugen gesucht

    ROTTWEIL (pz)  Über das vergangene Wochenende beschädigten bisher unbekannte Vandalen ein Zahnarztschild in der Königsstraße. Die Täter rissen die Beleuchtung des Schildes herunter und verursachten damit zusätzlich einen Kratzer an der Hauswand.

    Schramberg: Einbruch in Kindergarten scheitert

    SCHRAMBERG (pz) - Unbekannte Täter versuchten zwischen Montag 16 Uhr und Dienstag 7 Uhr, durch Aufbohren des Schlosses der Seiteneingangstür, in den katholischen Kindergarten "Sankt Maria" in der Straße "Am Brestenberg" einzubrechen.

    Auffahrunfall auf der B 14 verursacht: Polizei sucht Daimlerfahrer

    Rottweil (pz/gg). Nach einem von ihm verursachten, heftigen Auffahrunfall ist der Fahrer eines hellbraun oder ockerfarben lackierten Daimler Benz am Morgen geflüchtet. Er hatte laut Polizei zuvor trotz Gegenverkehrs überholt, weshalb ein entgegenkommender Fahrer seinen wagen scharf abbremsen musste. In diesen prallte die dahinter fahrender Autofahrerin mit ihrem Wagen. In den Unfall verwickelt war auch ein Kleinkind, ein Mensch wurde schwer verletzt. Der Sachschaden beträgt rund 30.000 Euro. Die Polizei sucht nun den Unfallverursacher und hofft auf Zeugenhinweise.

    Schramberg: Einbruch in Gaststätte am Brestenberg

    SCHRAMBERG (pz) - Unbekannte brachen in der Nacht von Samstag auf Sonntag in der Straße "Am Brestenberg" in eine Gaststätte ein, hebelten drei Automaten auf, bauten die Geldkassetten aus und entwendeten sie.

    Tod in der Altpapierpresse

    Region (pz). Bei einem tragischen Arbeitsunfall ist am gestrigen Mittwochabend im Zentrallager eines Lebensmitteldiscounters in Tuningen ein 48-jähriger Mitarbeiter ums Leben gekommen. Das teilen Polizei und Staatsanwaltschaft in einer gemeinsamen Presseerklärung mit.

    Schramberg: Dieselkraftstoff abgeschlaucht

    SULGEN (pz) -  An einem Lkw mit Tuttlinger Zulassung, der im Industriegebiet Lienberg abgestellt war, haben Unbekannte über das vergangene Wochenende den verschlossene Tank aufgebrochen und etwa 200 Liter Dieselkraftstoff  abgeschlaucht.

    Schramberg: Betrunken und ohne Fahrerlaubnis unterwegs

    SCHRAMBERG (pm) - Am Montagnachmittag hat eine Polizeistreife um 17 Uhr auf der Tiersteinstraße eine 43-jährige Fahrerin eines Audis angehalten und kontrolliert. Weil die Beamten bei der 43-Jährigen n deren Atemluft starken Alkoholgeruch wahrnahmen und ein Alkoholtest fast zwei Promille ergab, musste sie sich einer Blutentnahme unterziehen.

    Schramberg: Einbruch in Friseurgeschäft

    SCHRAMBERG (pz) - In der Nacht zum Freitag bohrten bislang unbekannte Täter in der Schiltachstraße das Schloss einer Eingangstür des ehemaligen Majolikagebäudes auf und flexten die Halterung der Türverblendung ab.

    Schramberg-Sulgen: 5000 Euro Schaden nach Vorfahrtsverletzung

    SCHRAMBERG (pm) - Am Donnerstagnachmittag gegen 15.30 Uhr fuhr eine Fahrerin mit ihrem Ford Transit auf der Bergstraße, aus Richtung Sulgen kommend, in Richtung Schoren. An der Kreuzung zum Birkenhofweg und zur Straße Schönblick fuhr die Ford-Fahrerin die Bergstraße geradeaus weiter und übersah dabei einen von rechts in die Kreuzung einfahrenden, vorfahrtsberechtigten Pkw Ford Fusion.

    Schramberg-Sulgen: 5000 Euro Sachschaden bei Unfall

    SULGEN (pm) -  Bei einem Verkehrsunfall an der Einmündung der Kreisstraße von Aichhalden her in die Bundesstraße 462 entstand am Mittwoch kurz vor 8 Uhr Sachschaden von etwa 5000 Euro.

    Der erste Schnee: Unfallserie auf der A 81

    KREIS ROTTWEIL (pz).  Mehrere Verkehrsunfälle mit rund 44.500 Euro Sachschaden ereigneten sich in der Nacht zum Mittwoch auf der A 81 infolge schneebedeckter Fahrbahnen.

    Keine Beute bei Einbruch in der Heerstraße

    ROTTWEIL (pz) In den vergangenen zwei Wochen drangen bislang unbekannte Täter in ein unbewohntes Haus in der Heerstraße ein. Das Haus ist seit rund zwei Jahren nicht mehr bewohnt; dennoch vollständig eingerichtet. Beute: Fehlanzeige.

    Gegen Verkehrszeichen geprallt und dann geflüchtet

    ZIMMERN (pz) Mitarbeiter der Autobahnmeisterei stellten auf einer Kontrollfahrt fest, dass im Zeitraum zwischen dem letzten Sonntag und Montagmorgen auf der Bundesautobahn 81 zwischen den Anschlussstellen Rottweil und Villingen-Schwenningen ein vermutlich silberfarbener Pkw nach rechts von Fahrbahn abgekommen war und dabei mehrere Verkehrseinrichtungen - ein Verkehrszeichen, eine Kilometrierungstafel und einen Leitpfosten - überfahren hatte.

    Zwei Mal Fahrerflucht in der Heerstraße

    ROTTWEIL (pm)  Sachschaden in Höhe von rund 1200 Euro entstand am Montag nach einem Verkehrsunfall auf dem oberen Berufsschulparkplatz in der Heerstraße. Ein unbekannter Autofahrer streifte beim Ein- oder Ausparken einen roten Seat Leon am linken Fahrzeugheck. Ohne sich um eine Schadensregulierung zu kümmern oder den Unfall bei der Polizei anzuzeigen, verließ der Verursacher den Unfallort.

    Schramberg: Einbrecher kam mit gestohlenem Mountainbike zum Tatort

    SCHRAMBERG (pz) - Am Samstag, zwischen 16.15 Uhr und 18.30 Uhr, fuhr ein bisher unbekannter Täter mit einem als gestohlen registrierten Mountainbike zu einem zweigeschossigen Einfamilienhaus im Wohngebiet "Haldenhof" und stellte das Rad hinter dem Gebäude in der Helene-Junghans-Straße ab.

    Schramberg: Gaststätteneinbrecher überrascht

    SCHRAMBERG (pz) - In der Nacht zum Samstag, gegen 2.30 Uhr, verschaffte sich ein bisher unbekannter Täter gewaltsam Zugang über ein Fenster zu einer Gaststätte in der Hauptstraße. Durch die Geräusche wurde die Gastwirtin, die sich zur Tatzeit in der Wohnung über dem Schankraum aufhielt, auf die Tat aufmerksam.

    Schramberg: Lkw-Fahrer erfasst Fußgängerin

    SCHRAMBERG (pz)-Am Freitagmorgen wurde im Grafenweg eine 82-jährige Fußgängerin von einem rückwärtsfahrenden Ford Transit erfasst und zu Boden geschleudert. Die Frau kam aus Richtung Bahnhofstraße und ging in Richtung des Fußweges am Ende des Grafenweges.

    Unbekannter manipuliert Fahrradbremsen

    ROTTWEIL (pz)  Ein bislang unbekannter Täter manipulierte am Mittwochvormittag, zwischen 8 und 12 Uhr, die Bremsen eines beim Finanzamt abgestellten Rades. Als der Besitzer gegen 12 Uhr mit seinem Rad eine abschüssige Strecke zur Kaiserstraße befuhr, bemerkte er, dass die Bremsen funktionsuntüchtig sind.

    Dampf löst Brandmelder aus

    SCHRAMBERG (pz) Ein ausgelöster Brandmeldealarm hat am Dienstag, gegen 9.20 Uhr, einen größeren Feuerwehreinsatz in einem Werk eines Unternehmens zur Herstellung von Magnettechnik in der Dr.-Konstantin-Hank-Straße im Industriegebiet Lienberg verursacht.

    Sulgen: Betrugsverdacht nach Auffahrunfall

    SULGEN (pz) -Nach einem Auffahrunfall am Freitagvormittag, gegen 10.20 Uhr, an der Einmündung Heiligenbronner-/Aichhalder Straße kam es zwischen den Unfallbeteiligten wegen der Schadenregulierung zu Meinungsverschiedenheiten. Plötzlich war nämlich ein anderes  Auto im Spiel.

    Mit Stahlkugeln auf Auto geschossen

    ZIMMERN (pz)  Ein Autofahrer, der am Freitagabend, gegen 23.50 Uhr, die Stettener Straße befuhr, nahm auf Höhe des Parkplatzes "Kaufland" plötzlich drei bis vier direkt aufeinanderfolgende Schläge wahr. Gleichzeitig zersplitterte die Beifahrerscheibe.

    Unfallflucht auf der A 81 – Zeugen gesucht

    ROTTWEIL (pz) Der Fahrer eines BMWs musste am Freitagabend, gegen 21.50 Uhr, auf der Autobahn A 81, zwischen Villingen und Rottweil, in Richtung Stuttgart fahrend, einem Pkw ausweichen, dessen Fahrer vor ihm plötzlich auf den linken Fahrstreifen wechselte, um einen Lkw zu überholen. Beim Ausweichmanöver verlor der BMW-Lenker die Kontrolle über sein Fahrzeug, so dass er mit dem Heck die Betonschutzwand in der Mitte touchierte.
    Send this to a friend