Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Antrittskonzert der Trossinger Jazz&Pop-Professoren Matthias Anton und Tobias Hoffmann

November 17 @ 19:30

221109 Matthias Anton Foto Arpitam Braun

Bereits seit dem Sommersemester 2021 wirken der E-Gitarrist Tobias Hoffmann und der Saxophonist Matthias Anton als Professoren der Jazz/Pop-Abteilung der Hochschule für Musik Trossingen. Seitdem verbindet beide eine intensive Zusammenarbeit in der Lehre und künstlerischen Arbeit. Beide haben sich dabei kennen und schätzen gelernt und sind nach der Corona-Zeit nun endlich am Donnerstag, 17. November, 19.30 Uhr in der Trossinger Kulturfabrik Kesselhaus mit ihrem offiziellen gemeinsamen Antrittskonzert zu erleben.

Hierbei präsentieren sie ihren eigenen Bandprojekte mit speziell für diesen Abend zusammen gestellten Programmen. Am Schluss gibt es natürlich eine gemeinsame musikalische Aktion! Der Eintritt ist frei.

Die erste Konzerthälfte bestreitet der E-Gitarrist Prof. Tobias Hofmann gemeinsam mit seiner Band. Mit dabei sind Roman Babik (Hammond Organ), Frank Schönhofer (Bass) und Jan Philipp (Drums). In der zweiten Konzerthälfte ist dann der Saxophonprofessor Matthias Anton mit seinem Quartett zu hören: Seine Mitstreiter sind Philipp Moehrke (Piano, Keyboards), German Klaiber (Bass) und Matthias Füchsle (Drums).

Matthias Anton gilt als einer der vielseitigsten Saxofonisten Deutschlands. Sein Genre übergreifendes Spiel und Denken sind die Grundlagen für seine außergewöhnliche musikalische Arbeit. Er wirkte an Radio- und CD-Produktionen für große Radiostationen mit und überzeugt mit seinem Spiel auf zahlreichen Veröffentlichungen unter eigenem Namen und als Sideman. Er kollaborierte mit zahlreichen nationalen und internationalen Größen des Jazz und Pop und als klassischer Saxofonist in diversen Crossover-Projekten. Darüber hinaus spielte er in zahlreichen Big Bands wie unter vielen anderen dem Bundesjazzorchester oder der Glenn Miller Big Band. Seit 2020 ist er künstlerischer Leiter und Bandleader der Bosch Big Band. Seit dem Sommersemester 2021 ist er Professor für Saxofon und Bigband-Leitung an der HfM Trossingen.

221109 Tobias Hoffmann Foto Juergen Bindrim
Prof. Tobias Hoffmann. Foto: Jürgen Bindrim

Der Gitarrist Tobias Hoffmann vermischt in seiner Musik auf einzigartige Weise Jazz, Blues, Surfmusic und elektronischen Sounds. Nachdem sich Tobias Hoffmann mit seinem Trio einen Namen als Interpret von Standard-Songs aus Jazz und Pop gemacht hat (unter anderem ausgezeichnet mit dem ECHO Jazz 2015 und dem WDR Jazzpreis 2016), arbeitet er zuletzt wieder intensiv an eigenen Kompositionen. Und so wird es auch beim Antrittskonzert zahlreiche Premieren von eigenem Material mit seiner Tobias Hoffmann Band geben.

Hoffmann ist ein gefragter Musiker in Deutschland und darüber hinaus. Seine musikalische Karriere führte ihn in weite Teile der Erde. Er wirkte an Radioproduktionen großer deutscher Rundfunkanstalten mit und ist auf diversen CD-Veröffentlichungen unter eigenem Namen und als Sideman zu hören. Er gewann mit diversen Ensembles zahlreiche Jazzpreise und ist Teil des Kölner Musikerkollektivs KLAENG und Mitinhaber des Plattenlabels Klaeng Records. Seit dem Sommersemester 2021 ist er Professor für Jazz/Pop Gitarre und Ensemble an der HfM Trossingen.

Details

Datum:
November 17
Zeit:
19:30
Kategorie:

Veranstaltungsort

Kesselhaus
Hans-Lenz-Straße 14
Trossingen,
Google Karte anzeigen