Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Mein Land der Fantasie

November 6 @ 18:00

220919 FestivalStimmen

Die zweite Aufführung der von Regina Berner eigens geschriebenen Musicaloperette ist am Sonntag, 6. November, ab 18 Uhr im großen Saal der Tuttlinger Stadthalle. Es singen und spielen Vokalsolisten und Ensembles von Regina Berner. Gäste sind das Klarinettentrio der Musikschule Blumberg (Leitung Julia Guhl), der Jugendchor Seitingen (Leitung Judith Lang-Rutha). Gesamtleitung, Arrangement und Begleitung am Flügel: Regina Berner.

Die Geschichte spielt im England und Schottland in sagenhafter Zeit. Benjamin und Fiona irren – wie viele andere auch – durch Wald und Dickicht und suchen verzweifelt einen Weg heraus. Es dämmert schon, und sie entschließen sich, ein Lager für die Nacht zu suchen, um neue Kräfte zu sammeln. Sie legen sich, wie auch alle Geister der Natur, Feen, Elfen und Trolle, zur Ruhe. Da ziehen im Traum die Ereignisse der letzten Monate vorüber. Der Wissenschaftler Dr. William Hope entdeckt einen Impfstoff namens HPX-13, der die sagenhafte Wirkung hat, aus dem Menschen die böse von der guten Seite ganz zu trennen. Dr. Hope ist überzeugt, dass damit das Leben und die ganze Welt von allem Bösen, von aller Last befreit ist. Allein durch ihn und seine Entdeckung! Aber dieses Böse, verkörpert durch Mister Hyde (der Schatten), ist nun völlig entfesselt. Die Balance, die ein Mensch normalerweise in sich hat, die Macht des Guten über das Böse – die Moral, das Gewissen – existiert nicht mehr. So geschieht alles, was niemals geschehen sollte: Hass, Mord, Intrige, Spaltung, Krieg und Kampf der Menschen. Es scheint, als ob Hyde, das Böse gewonnen hat. Nur eine Kraft scheint stärker zu sein. Das Land der Fantasie, in welchem Menschen frei wie die Wolken fliegen können, sich in Liebe und Brüderlichkeit begegnen und mit Respekt und Achtung allen Lebewesen, Pflanzen und der Natur begegnen.

Bereits ab 17 Uhr ist im Donauterassenfoyer der Stadthalle eine Ausstellung mit Werken von Tomi Eckert (Mühlheim a.d. Donau), dazu Live-Musik des Klarinettentrios der Musikschule Blumberg (Leitung Julia Guhl) und Catering.

Eintritt frei – Spenden erbeten!

Freie Platztickets/Ticketing, Tuttlingen: alle Vorverkaufsstellen der Region TUT, RW, VS, BL (Vibus) Platzreservierung kostenfrei für Bad Dürrheim Konzertbuero PER CANTO: [email protected] Fon: 07425 327580 Kurhaus Bad Dürrheim: 07726 666326

 

Details

Datum:
November 6
Zeit:
18:00
Kategorie:

Veranstaltungsort

Stadthalle Tuttlingen
Am Europaplatz
Tuttlingen,
Google Karte anzeigen