Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Österreichisches Trio „Diatonische Expeditionen“ spielt im Kesselhaus Trossingen

18. Juni 2022 @ 19:30

220523 Diatonische Neubacher

Steirische Harmonika trifft hier auf Hackbrett, Harfe, Gesang und Bassklarinette – Eigenkompositionen treffen auf Musik von Astor Piazzolla, George Gershwin, Elvis Presley und Nina Simone. Am Samstag, 18. Juni, spielt ab 19.30 Uhr das österreichische Trio „Diatonische Expeditionen“ – Katharina Baschinger, Alexander Maurer und Theresa Lehner – in der Kulturfabrik Kesselhaus Trossingen

Was ursprünglich als kammermusikalisches Studienprojekt an der Bruckneruni Linz begann, hat sich mittlerweile als erfrischend professionelles Trio am Weg zwischen Tradition und Moderne etabliert. Der Ursprung des Trios führt auf den viel zu früh verstorbenen Musikanten Dr. Andreas Salchegger zurück. Eben dieser beleuchtete die stilistischen Facetten der Steirischen Harmonika sowohl auf traditionell volksmusikalischer als auch experimentierfreudiger innovativer Ebene. Das Trio möchte den Geist von Andreas Salchegger würdigen.

Mit diesem Konzert präsentiert das Hohner-Konservatorium seinen Dozenten für Steirische Harmonika. Alexander Maurer, Jahrgang 1985 (Steirische Harmonika, Klarinette, Bassklarinette), leitet die Ausbildung für Steirische Harmonika an der Anton Bruckner Privatuniversität Linz, an der Hochschule für Musik und Theater München sowie am Hohner-Konservatorium Trossingen. Seine große Liebe gilt der Steirischen Harmonika. In verschiedenen Musikformationen wie Saitensprung, Faltenradio, KultUrig sowie Diatonische Expeditionen spielte er bereits über 500 Konzerte. Er trat schon in kleinen Konzerthäusern bis hin zum Wiener Opernball oder der Elbphilharmonie auf. Alexander Maurer ist neben der Tätigkeit als Musiker auch als Dozent tätig und konzipiert Fortbildungen. Zudem komponiert er selbst auch Lieder wie „Im Eilschritt nach Sankt Peter“ mit über einer halben Million Klicks auf YouTube. Im Oktober 2022 startet mit Alexander Maurer am Hohner-Konservatorium ein neuer Lehrgang für Steirische Harmonika.

Theresa Lehner (Hackbrett, Harfe, Gesang), Jahrgang 1995, absolvierte ein Hackbrett-Studium an der Anton Bruckner Privatuniversität, das sie 2020 mit Auszeichnung beendete. Seid ihrem 15. Lebensjahr ist sie Referentin bei Volksmusikseminaren. Durch Auftritte mit dem Trio Diatonische Expeditionen reicht ihre Erfahrung an Bühnenauftritten von der kleinen Landhausbühne bis zu Musikbühnen in Budapest. CD-Einspielungen, Verleihung von Preisen und Auszeichnungen von Wettbewerben sowie Fernsehauftritte gehören ebenfalls zu ihrem musikalischen Wirken.

Katharina Baschinger, Jahrgang 2001, begann ihr Spiel auf der Steirischen Harmonika bereits im Alter von fünf Jahren. Heute studiert sie Steirische Harmonika und Jazz in Salzburg. Durch das Trio Diatonische Expeditionen tourt sie durch Deutschland und Österreich und hat verschiedene Fernsehproduktionen miterlebt. Sie unterrichtet an einer Musik- und Kunstschule Steirische Harmonika und ist ebenfalls als Referentin tätig. Aktuell entwickelt sie mit IT-Experten ein Musik-Startup mit dem Namen „applaus.schule“. Eine Online-Plattform, die den digitalen Unterricht revolutioniert. Des Weiteren schreibt sie viermal jährlich Artikel für bekannte Musikermagazine wie „Akkordeonmagazin“ oder auch „diatonische“.

Beim Konzert im Kesselhaus trifft Tradition auf Moderne. Musikstücke wie „Feeling Good“ von Anthony Newley, „Summertime“ von George Gershwin oder Eigenkompositionen sind auf der CD „Diatonische Expeditionen“ zu hören und werden auch im Programm des Konzertes zu hören sein.

Eintrittskarten gibt es bei der Verwaltung des Hohner-Konservatoriums, Hohnerstraße 4/1, 78647 Trossingen (Öffnungszeit während der Schulzeit, Mo-Fr von 8. bis 16.30 Uhr), an der Abendkasse hinterlegen lassen und am Konzertabend an der Abendkasse bar bezahlen. Bestellung an [email protected]; per Vorauskasse bestellen und per Post zusenden lassen. Bestellung an [email protected]. Restkarten an der Abendkasse. Hinweis: Keine Sitzplatzreservierung, keine Sitzplatznummerierung.

Details

Datum:
18. Juni 2022
Zeit:
19:30
Kategorie:

Veranstaltungsort

Kesselhaus
Hans-Lenz-Straße 14
Trossingen,
Google Karte anzeigen
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

A n z e i g e