Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Peter Renz liest aus „Der Händler“

Juli 19 @ 19:00 - 22:00

Renz Peter dkpm 120722

Am Dienstag, 19. Juli um 19 Uhr veranstaltet das Auto- und Uhrenmuseum ErfinderZeiten in Schramberg endlich die längst geplante Lesung mit Peter Renz – der nochmals aus seinem Buch „Der Händler – Knotenpunkte meines Lebens“ lesen wird.

Durch die Corona-Beschränkungen musste die auf vielfachen Wunsch geplante Veranstaltung immer wieder verschoben werden. An diesem Abend wird Peter Renz, eine der schillerndsten Persönlichkeiten in Schramberg, über sein an Ereignissen nicht armes Leben berichten, musikalisch wird er begleitet durch die Brüder Edgar und Mitch Reutter.

Peter Renz stammt aus Schramberg im Schwarzwald und ist in der ganzen Welt zu Hause. Vor allem Persien wird zum Sehnsuchtsort. Als führender Experte für Orientteppiche scheut er sich nicht davor, auch nach der iranischen Revolution immer wieder das Land zu bereisen.

Zugleich baut er in Deutschland ein Teppichfachgeschäft auf, das als eines der wenigen den rasanten Wandel der Branche überleben wird. In seinem Buch erzählt er, wie wichtig Freiheit ist, um Glück zu erfahren und Ziele zu erreichen. Warum Reden Silber, aber Taten Gold sind. Und nicht zuletzt, warum ein ausgezeichneter Händler vor allem eines können muss: gut zuhören.

Das Museums-Team lädt Interessierte zu dieser Veranstaltung ein. Zum geistigen Genuss gesellt sich auch das leibliche Wohl: Im Anschluss an die Lesung werden Erfrischungen, Wein und leckere Häppchen gereicht werden.

Der Reinerlös aus dieser Veranstaltung kommt in voller Höhe der Schramberger Tafel zu Gute.

Details

Datum:
Juli 19
Zeit:
19:00 - 22:00
Kategorie:

Veranstalter

Auto- und Uhrenmuseum

Veranstaltungsort

Auto- und Uhrenmuseum Schramberg
H.A.U.
78713 Schramberg,
Google Karte anzeigen