Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Profs und Studierende musizieren Bach und Mendelssohn-Bartholdy

2. Dezember 2022 @ 19:30

221130 Hochschule

Zehn Studierende und gleich fünf hochkarätige, international renommierte Professorinnen und Professoren musizieren gemeinsam: Am Freitag, 2. Dezember, 19.30 Uhr erklingt in der Kleinen Aula der Hochschule für Musik in Trossingen zunächst J.S. Bachs Brandenburgisches Konzert Nr. 3 G-Dur BWV 1048 und anschließend Mendelssohn-Bartholdys Oktett für Streicher Es-Dur op. 20.

Die Professorinnen Beatriz Blanco (Violoncello) und Marieke Spaans (Cembalo) sowie ihre Violinkollegen Alexander Janiczek, Boris Kucharsky und Winfried Rademacher interpretieren mit ausgewählten Studierenden der Streicherklassen diese Meilensteine großbesetzter Kammermusik für Streicher aus Barock und Romantik. Der Eintritt ist frei. „Eine weitere Sternstunde in der langen Tradition der „Open Chamber“-Projekte der Trossinger Streicherklassen“, kündigt die Hochschule an.

Details

Datum:
2. Dezember 2022
Zeit:
19:30
Kategorie:

Veranstaltungsort

Kleine Aula der Hochschule für Musik Trossingen
Schultheiß-Koch-Platz 3
78647 Trossingen,
Google Karte anzeigen
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

A n z e i g e