Dienstag, 26. September 2023
18.3 C
Rottweil

Menü

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

St. Maria und Erich Hausers Kirchenkunst

August 27 @ 17:00 bis 19:00

Die dritte Kirchenführung in St. Maria in Schramberg, im Rahmen der diesjährigen Hauser-Sonntage, findet am kommenden Sonntag, 27. August 2023 um 17 Uhr statt. Treffpunkt ist auf dem Kirchplatz, der Eintritt ist frei.


Im Mittelpunkt der Führung steht der Bildhauer Erich Hauser und seine Kirchenkunst in St. Maria mit den Frühwerken (Portale und Stahlkreuz), entstanden in seiner Schramberger Zeit (1952 bis 1959) und seinem Spätwerk, der Neugestaltung der Basilika. Vor nunmehr 30 Jahren, also 1993, startete der Künstler mit der Vollendung seines Wirkens in und für die Kirche.

Bei der Führung gilt der Blick nicht nur dem Gesamtwerk, geschildert wird in authentischen Anekdoten auch, wie Erich Hauser überhaupt seinen Kontakt zur Kirche fand und mit welchem Elan er seine wohl größte Auftragsarbeit bewerkstelligte. In seinen Ausführungen streift Arnhold Budick auch die Kirchengeschichte und erläutert die sichtbaren Veränderungen der letzten 100 Jahre (siehe Bild).

Das heutige Ensemble der St. Maria-Kirche widerspiegelt einen Teil Schrambergs Stadtgeschichte. Zum Abschluss der rund einstündigen Veranstaltung wird auf das wertvolle Denkmalinstrument, der ältesten noch erhaltenen großen Kegelladen-Orgel von Eberhard Friedrich Walker, eingegangen.  Alicia Schultheiß aus Waldmössingen wird den  „großen und heiligen Klang“ der Orgel präsentieren.

Aufrufe: 10.

Details

Datum:
August 27
Zeit:
17:00 bis 19:00
Kategorie:

Veranstalter

Stadt Schramberg

Veranstaltungsort

St. Maria Kirche
78713 Schramberg, Google Karte anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein