„starter“: Hochmotiviert auf dem Weg in die Ausbildung
„Wollen nicht zig Jahre auf einen Gäubahntunnel warten“
Schüler der Maximilian-Kolbe-Schule holen ersten Platz bei Schülerwettbewerb
Die SIMON GROUP erhält das TOP 100-Siegel 2022
Raser in Heiligenbronn: Stadt rüstet auf
Gedrehte Präzision aus Tennenbronn
Kleinspielfeld: Stadt wartet auf Mängelbeseitigung
aquasol schließt ab 1. November wieder
Erste Bußgelder wegen Verstoß gegen die einrichtungsbezogene Impfpflicht verhängt – im Kreis Rottweil dagegen noch nicht
HECO ist Sponsor bei der Zimmerer-Europameisterschaft 2022
Fluorn-Winzeln: Heftiger Zusammenprall im Kreuzungsbereich
Abklemmen der Gäubahn ist ein „energie- und klimapolitischer Witz“
„Park der Zeiten“-Teich: Sanierung ab Oktober
Rottweil – Familienstadt? Das sehen einige Eltern anders
Rottweil radelt für ein gutes Klima
Häuser erzählen Geschichte(n)
Schippert Ruja Ignatova übers Mittelmeer?
„Unterlassene Hilfeleistung“
Neues Buch: Tennenbronn – die 100 Jahre seit dem Zusammenschluss
Schramberg: Außenspiegel eines abgestellten Autos absichtlich abgerissen
Grillstellen NICHT wieder geöffnet +++ aktualisiert
WhatsApp-Betrug in Rottweil: 1700 Euro fast futsch – Polizei gibt Tipps
Lebenshilfe-Team spielt gegen Vereins- und Ortsverwaltungsauswahl
Stadtwerke Schramberg: Persönlicher Besuch nur nach Anmeldung
Baustelle in der Garten- und Eckenhofstraße ab Samstag beendet
Windpark Falkenhöhe: Landratsamt Ortenau lehnt vierte Anlage ab
Infektionszahlen steigen an
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Villingen: Neujahrskonzert unter strengen Auflagen

Januar 1 @ 17:00

Das Neujahrskonzert des Sinfonieorchesters Villingen-Schwenningen findet am 1. Januar 2022 ab 17 Uhr im Franziskaner-Konzerthaus Villingen statt. Es ist der Auftakt ins Jubiläumsjahr „50 Jahre Villingen-Schwenningen“. Der Ehrendirigent des Orchesters, Jörg Iwer, hat eigens für das Jubiläum eine Fanfare komponiert, die bei den Konzerten erklingen wird. Bereits für die Landesgartenschau im Jahr 2010 hat Iwer eine Hymne komponiert, die das Orchester bei der Eröffnung gespielt hat und auch zum Jubiläum der urkundlichen Ersterwähnung von Schwenningen, Tannheim und Villingen 2017 gab es ein Stück aus seiner Feder.

Achim Fiedler hat für die Neujahrskonzerte im Hinblick auf das Stadtjubiläum das Motto „Hand in Hand“ gewählt und es erklingen wie gewohnt Werke der Strauß-Dynastie und einige musikalische Überraschungen. Der Schwerpunkt liegt auf Werken, die einen Bezug zu Ungarn haben.

2Gplus

Auch für die Musiker gilt die 2G plus-Regel und schon bei den Konzerten im Oktober und auch November haben sich alle freiwillig regelmäßig vor den Proben getestet. Mit einer Auslastung von 50 Prozent können maximal 450 Besucher zu jedem Konzert ins Franziskaner kommen, so können entsprechende Sicherheitsabstände eingehalten werden. Außerdem gilt Maskenpflicht am Platz und es gibt ein Programm ohne Pause. So trägt das Orchester seinen Teil dazu bei, um die bestmögliche Sicherheit des Konzertpublikums zu gewährleisten.

So ist die Kapazität der jeweiligen Halle auf 50 Prozent beschränkt, für die Besucher gilt die 2G plus-Regel: Wer nicht geboostert ist und bei wem die Impfung oder Genesung länger als sechs Monate zurückliegt, muss einen negativen Schnelltest vorlegen. Wichtig ist, dass auch Schüler einen Test brauchen, da Ferien sind, entfällt für sie die Ausnahmeregelung, dass Sie nur ihren Schülerausweis vorzeigen müssen.

„Für uns ist es wichtig, spielen zu können und dem Publikum einen unter diesen Bedingungen möglichst unbeschwerten Konzertabend ermöglichen zu können. Auch das ist in dieser Zeit wichtig“, erklärt Achim Fiedler. Das Konzert wird noch zweimal aufgeführt: Am 6. Januar in der Donauhalle Donaueschingen sowie am 7. Januar in Villingen, Franziskaner-Konzerthaus. Beide beginnen um 19 Uhr. Die sonst übliche Aufführung in Schramberg findet diesmal nicht statt.

Vorverkauf

Karten gibt es beim Ticketservice im Franziskaner Kulturzentrum, Tickethotline: 07721/82-2525. Schüler und Studenten bezahlen die Hälfe. Karten im Internet unter www.villingen-schwenningen.de/tickets

Details

Datum:
Januar 1
Zeit:
17:00
Kategorie:

Veranstaltungsort

Franziskaner-Konzerthaus
Rietgasse 2
Villingen,
Google Karte anzeigen