- Anzeigen -

AOK-KundenCenter bieten wieder persönliche Beratung vor Ort

(Anzeige). Die AOK Schwarzwald-Baar-Heuberg bietet wieder persönliche Gespräche für ihre Versicherten in AOK-KundenCentern an. Die Beratungstermine werden im Vorfeld mit den Kundinnen...

Live-Chat mit dem Team der Geburtshilfe der Helios-Klink Rottweil

(Anzeige). Die Helios Klinik Rottweil geht neue Wege beim Infoabend für werdende Eltern: Am kommenden Dienstag, 2. Juni, können alle Interessierten das...

STARBESUCH im Autokino Schiltach

(Anzeige). Das Autokino in Schiltach hat sich in kürzester Zeit einen Namen machen können. Die Zusammenarbeit von der Stadt Schiltach, den Firmen...

Zurück ins Fitnessstudio

(Anzeige). Nach wochenlanger Corona-Sperre haben die ersten Fitnessstudios wieder geöffnet. Wer zum Training geht, sollte aber einige Regeln beachten, um sich vor...

Buntes Hofleben und echter Bio-Genuss vor der Haustüre

(Anzeige). Wer ein regionales und naturnahes Urlaubsziel sucht, erlebt etwa auf Biobauernhöfen im Ländle tolle Urlaubstage. Seit 18. Mai sind Ferien auf...

Sterbefälle, Geburten & Eheschließungen: die Familiennachrichten für April 2020

Sterbefälle 03.04. Johanna Agathe Nevecny geb. Bitzer, Schwenninger Straße...
17 C
Rottweil
Freitag, 29. Mai 2020
Mehr

    - Anzeigen -

    AOK-KundenCenter bieten wieder persönliche Beratung vor Ort

    (Anzeige). Die AOK Schwarzwald-Baar-Heuberg bietet wieder persönliche Gespräche für ihre Versicherten in AOK-KundenCentern an. Die Beratungstermine werden im Vorfeld mit den Kundinnen...

    Live-Chat mit dem Team der Geburtshilfe der Helios-Klink Rottweil

    (Anzeige). Die Helios Klinik Rottweil geht neue Wege beim Infoabend für werdende Eltern: Am kommenden Dienstag, 2. Juni, können alle Interessierten das...

    STARBESUCH im Autokino Schiltach

    (Anzeige). Das Autokino in Schiltach hat sich in kürzester Zeit einen Namen machen können. Die Zusammenarbeit von der Stadt Schiltach, den Firmen...

    Zurück ins Fitnessstudio

    (Anzeige). Nach wochenlanger Corona-Sperre haben die ersten Fitnessstudios wieder geöffnet. Wer zum Training geht, sollte aber einige Regeln beachten, um sich vor...

    Buntes Hofleben und echter Bio-Genuss vor der Haustüre

    (Anzeige). Wer ein regionales und naturnahes Urlaubsziel sucht, erlebt etwa auf Biobauernhöfen im Ländle tolle Urlaubstage. Seit 18. Mai sind Ferien auf...

    Sterbefälle, Geburten & Eheschließungen: die Familiennachrichten für April 2020

    Sterbefälle 03.04. Johanna Agathe Nevecny geb. Bitzer, Schwenninger Straße...

    Quirlig, lebensfroh und kunterbunt: Rottweil neu entdecken

    Neue Grafik auf der Infobox am Testturm und Tischsets für Gastronomie

    (Anzeige). Unter dem Motto „Rottweil entdecken“ lockt künftig eine farbenfrohe Infografik am Testturm Besucher in die historische Innenstadt. Die Grafik gibt es zusätzlich in den Rottweiler Gastronomiebetrieben als Tischset zum Ausmalen für Kinder und als Poster.

    Wer nur den Testturm besichtigt und Rottweil nicht besucht hat, hat definitiv etwas verpasst. Da sind sich Ines Maier und Simone Strasser von der städtischen Abteilung Wirtschaftsförderung, Tourismus und Stadtmarketing einig. Dass dies so ist, bestätigen auch immer wieder die zahlreichen Besucher, die in der Tourist-Information vorbei kommen und beeindruckt sind von dem Charme der ehemaligen Reichsstadt. Auch ist die Nachfrage nach Stadtführungen fast genauso stark angestiegen wie die der Turmführungen.

    Nun hat sich die Tourismusabteilung gemeinsam mit der Werbeagentur Hugger etwas einfallen lassen, um am Testturm die Besucher auf die Stadt neugierig zu machen. Die Grafik wurde von Ira Hugger liebevoll handgezeichnet und zeigt die Obere Hauptstraße mit den zahlreichen Highlights und Besonderheiten von Rottweil unter der Überschrift „Rottweil entdecken“.

    „Es steckt viel Herzblut in diesem Bild. Sowas schüttelt man nicht so schnell aus dem Ärmel“, sagt Oberbürgermeister Ralf Broß. „Uns ist es wichtig, Lust auf Rottweil und seine wichtigsten Sehenswürdigkeiten zu machen und den Betrachter zum Besuch der historischen Innenstadt einzuladen“, so der OB. Und Simone Strasser ergänzt: „Im Fokus steht für uns der Gast, der von außen auf die Stadt blickt. Später sollen auch noch die anderen Seiten der Infobox gestaltet werden und mit Erklärungen der einzelnen Sehenswürdigkeiten ergänzt werden.“ Mit der Grafik am Testturm sei aber erst der Anfang gemacht. Das Tourismusteam plant in der Innenstadt eine ähnliche Grafik anzubringen. Dort dann vielleicht ein Ausschnitt vom Neckartal mit dem Testturm.

    Außerdem wird es auch Tischsets aus Papier zum Ausmalen für die kleinen Gäste in den Rottweiler Gastronomiebetrieben geben, sodass die Kinder die Grafik vom Testturm auch in der Innenstadt wiederentdecken können. Die Tischsets wurden bereits im Hotel Johanniterbad testweise ausgeteilt und erfreuten sich laut Inhaber Tobias Maier großer Beliebtheit. „Nachdem die Sets bei den kleinen Gästen gut angekommen sind, werden wir nun die Gastronomie in den nächsten Wochen mit den Ausmalsets bestücken“, teilt Franziska Gruhl von der Tourismusabteilung mit. „Wir wissen ja, dass wenn die Kinder am Tisch gut beschäftigt sind, die Eltern auch einen Restaurantbesuch besser genießen können. Und das ist ja auch in unserem Interesse – Rottweil entdecken, ganz entspannt“.

    Aber auch Kindergärten oder Grundschulen dürfen sich bei Bedarf an den Ausmalsets gerne an die Tourismusabteilung wenden, denn schließlich entdeckt man auch als Rottweiler seine Stadt immer wieder neu.

    INFO: Das Wimmelbild ist auch als Plakat erhältlich. Weitere Infos dazu gibt es unter: www.rottweil-wimmelbild.de.

     

     

     

    -->
    - Anzeige -

    Newsletter

    Pinnwand

    expert Enderer  **** Kaffeevollautomaten Service Aktion! ****

    expert Enderer **** Kaffeevollautomaten Service Aktion! ****

    Wir sind für Sie da! Unsere Reparatur-Werkstatt ist geöffnet! Aufgrund der aktuellen Verordnung zu Corona ist unser Laden geschlossen, die…
    Mittwoch, 25. März 2020
    Aufrufe: 45
    CORONA hin oder her: ich bin für Euch da! In Versicherungs- und Immobilien Fragen Ihr Problemlöser

    CORONA hin oder her: ich bin für Euch da! In Versicherungs- und Immobilien Fragen Ihr Problemlöser

    Täglich von 8:00 Uhr bis 22:00 Uhr Anrufen: +49 171 7379160 Email schreiben: info@fink-finanz.de
    Freitag, 17. April 2020
    Aufrufe: 27

    Mittagessen zum Abholen in Tschortsches Room Rottweil Neufra

    Ich freue mich auf euren Besuch! Euer Tschortsche
    Sonntag, 22. März 2020
    Aufrufe: 183
    Preis: € 10,90

    Coronavirus: Lage im Landkreis beruhigt sich

    Dr. Heinz-Joachim Adam wirkte entspannt am heutigen Freitagmorgen. Das ist insofern beruhigend, als dass der Mann der Chef des Kreis-Gesundheitsamts ist. Und...

    Biker stürzt auf der B 27

    Am Freitagnachmittag ist ein Motorradfahrer auf der B 27 zwischen Balingen und Rottweil gestürzt. Nach ersten Informationen wurde der Biker nicht schwer...

    Zurück ins Fitnessstudio

    (Anzeige). Nach wochenlanger Corona-Sperre haben die ersten Fitnessstudios wieder geöffnet. Wer zum Training geht, sollte aber einige Regeln beachten, um sich vor...

    Polizei verabschiedet Bruno Suschinski

    Im Rahmen einer kleinen Feierstunde beim Polizeirevier Schramberg wurde am Freitag Polizeihauptmeister Bruno Suschinski in den Ruhestand verabschiedet. Er war insgesamt 45 Jahre bei...

    Zappenduster

    Teilweise dramatische Umsatzeinbrüche, Kurzarbeit in einem nie da gewesenen Umfang und eine völlig unklare Zukunft: Für die Wirtschaft auch in der Region...

    Corona: Badschnass bleibt zu bis 1. September

    Das Hallenbad „Badschnass“  wird möglicherweise erst zum 1. September seinen Betrieb wieder aufnehmen. Die wegen des Corona-Virus derzeit erforderlichen Hygienemaßnahmen schienen der großen Mehrheit...

    Schwenningen: Mutter dreier Kinder getötet – mutmaßlicher Täter in Haft

    Nach dem Tod einer 39-jährigen Frau am gestrigen Donnerstag in VS-Schwenningen (wir berichteten bereits) ermitteln Polizei und Staatsanwaltschaft inzwischen wegen eines Tötungsdeliktes.

    Aichhalden: Radler-Unfall im Bereich Eselbach

    Zu einem Unfall in der Nähe des Gasthauses Eselbach sind am frühen Freitagnachmittag Rettungskräfte des DRK, der Notarzt, ein Rettungshubschrauber und eine Polizeistreife ausgerückt....

    Quatsch mit Corona-Kontaktdaten, oder: Wenn Bill Clinton in einem Rottweiler Restaurant vorbei schaut

    Mit einem kann man Rottweils Landrat Dr. Wolf-Rüdiger Michel gerade richtig in Fahrt bringen: Indem man auf die Corona-Verordnungen pfeift. Vor allem...

    Schramberg-Heiligenbronn: Baucontainer aufgebrochen

    In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag haben unbekannte Täter auf dem Gelände der Stiftung St. Franziskus Heiligenbronn an der Bonaventura-Hauser-Straße einen im Bereich...
    - Anzeige -