SCHRAMBERG (pm) – „Ihr seid zwi­schen zehn und 15 Jah­re alt und habt Spaß dar­an, Euch zu ver­klei­den”, fragt das JUKS Team. „Dann seid Ihr bei der Tee­nie-Fas­net des JUKS³, am Schmot­zi­gen Dunnsch­tig, dem 23. Febru­ar 2017 im Tanz­stu­dio Dier­stein (City Cen­ter Schram­berg) genau richtig!”

Beginn ist pas­send zur Fas­nets­zeit, um 14.14 Uhr.  DJ Sche­kib wird den gan­zen Nach­mit­tag pas­sen­de Tanz­mu­sik auf­le­gen. Die „Hap­py Hiasl Band“ wird mit ihrem Auf­tritt für Stim­mung sor­gen. Natür­lich wird auch der tra­di­tio­nel­le Han­sel­sprung durch die Nar­ren­zunft Schram­berg nicht fehlen.