Zum letzten Mal vor der Sommerferien-Pause öffnet das monatliche Reparaturcafé des SeniorenForums am kommenden Samstag, 18. Juli , von 10 bis 13 Uhr seine Tore in der Peter-Meyer-Schule , Graf-von -BissingenStraße 14.

Ehrenamtliche Helferinnen und Helfer stehen zur Verfügung bei Problemen mit mechanischen , elektrischen und elektronischen Geräten, bei Uhren, Näharbeiten und Instandsetzung von Puppen, Spielgeräten und anderen Holzarbeiten.

Das Café-Team bietet Kaffee und Hefezopf zu einer gemütlichen Gesprächsrunde ebenfalls im Foyer der Peter-Meyer-Schule zu Gunsten des Fördervereins der Schule. Gäste sind stets willkommen.

 

-->

 

-->