Anmeldung zum JUKS³ Ferienprogramm gut angelaufen

Anmeldungen für den Abenteuer-Bauspielplatz sind weiterhin möglich / Pfeffer!MINT kommt wieder

Plakat: JUKS

Bereits nach 25 Stun­den war das JUKS³-Pro­gramm „Feri­en auf der Burg“ kom­plett aus­ge­bucht. Das berich­tet Anni­ka Erath vom JUKS. Trotz­dem gebe es kei­nen Grund trau­rig zu sein.

Für den Aben­teu­er-Bau­spiel­platz vom 13. bis 31. August in Wald­mös­sin­gen  ist natür­lich wei­ter­hin eine Anmel­dung in den Orts­ver­wal­tun­gen und Bür­ger­bü­ros mög­lich.

JUKS bittet um Materialspenden

Für unser Feri­en­pro­gramm suchen wir wie­der aller­hand Mate­ri­al. Hier kön­nen wir vor allem nicht mehr gebrauch­ten Schmuck, Holz­schmuck, Leder­gür­tel, Haar­rei­fen, gro­ße Stof­fe, Lein­tü­cher, Stul­pen, Legg­ins, gro­ße Gar­di­nen, wei­te Röcke, Jute­sä­cke, Lei­nen, Leder, und Filz gut gebrau­chen Die. Mate­ria­li­en kön­nen ger­ne im JUKS³ abge­be­ben wer­den.

Sommercampus Pfeffer!MINT findet auch diesen Sommer wieder statt

Für alle zwi­schen zwölf und 16 Jah­ren öff­net unser Som­mer­cam­pus Pfeffer!MINT wie­der die Türen. Vom 3.. bis 7. Sep­tem­ber bie­ten Unter­neh­men, Betrie­be und Insti­tu­te in und um Schram­berg die Mög­lich­keit, beson­de­res Know-how in span­nen­den Work­shops direkt bei den Fir­men abzu­grei­fen.

Die Anmel­dung zu Pfeffer!MINT star­tet am 18. Juni  und ist in allen Bür­ger­bü­ros und Orts­ver­wal­tun­gen mög­lich. Der Anmel­de­fly­er steht auf unse­rer Home­page www.juks-hoch-drei.de zum Her­un­ter­la­den bereit.