Schram­berg-Sul­gen (pm) – Sul­gen ist am Sonn­tag, 8. Juli, die letz­te Sta­ti­on der AOK-Rad­treff-Tou­ren­wo­chen, der regio­na­len Fahr­ra­dak­ti­on für die Öffent­lich­keit. Dies teilt die AOK in einer Pres­se­mit­tei­lung mit.

Der dor­ti­ge AOK-Rad­treff und die AOK Schwarz­wald-Baar-Heu­berg laden zur Tour „Auf den Spu­ren ehe­ma­li­ger Schwarz­wald-Müh­len“ ein. Der Weg führt über Hardt vor­bei an der Mühl­le­hen-Müh­le über Scho­ren zur Stock­burg­müh­le. Von dort fah­ren die Teil­neh­mer an der male­ri­schen Grop­per­müh­le vor­bei zum Breit­brun­nen. Nach einer Pau­se geht es wei­ter nach Unter­kir­n­ach zur Schau­müh­le Kir­n­ach­müh­le. Mit etwas Stei­gung ver­läuft die Fahrt wei­ter zur Mit­tags­rast im Gast­haus Auer­hahn inmit­ten aus­ge­dehn­ter Wäl­der. Der Rück­weg führt durch das Vil­lin­ger Kur­ge­biet und über Mönch­wei­ler und Burg­berg.

Die Tour ist etwa 55 Kilo­me­ter lang und für Tou­ren-, Moun­tain- oder E-Bikes, nicht aber für Renn­rä­der geeig­net. Der Treff­punkt ist um 9.30 Uhr am Pro­be­lo­kal des RV Edel­weiß, Hardt­stra­ße 16/1. Eine Anmel­dung ist nicht erfor­der­lich, die Teil­nah­me kos­ten­los.

Am glei­chen Tag gibt es im Rah­men der AOK-Rad­treff­Tou­ren­wo­chen auch die Tour „Sport­lich durch den Schwarz­wald“ des AOK-Rad­treffs VS-Schwen­nin­gen. Wei­te­re Infos mit allen Start­punk­ten und Tou­ren­be­schrei­bun­gen unter www.aok-bw.de/veranstaltungen (PLZ ein­ge­ben) oder in jedem AOK-Kun­den­Cen­ter.