Ausbilder Schmidt im Schramberger Kulturbesen

4
Ausbilder Schmidt. Foto: pm

Schram­berg (pm) – Mit Aus­bil­der Schmidt kommt am Don­ners­tag, 11.Oktober, ein ech­ter Com­de­dy-Gigant in den Schram­ber­ger Kul­tur­be­sen. Dies geht aus einer Pres­se­mit­tei­lung her­vor.

Die Kult-Figur Aus­bil­der Schmidt mit über 100.000 ver­kauf­ten CD´s, 6 erfolg­rei­che Live­pro­duk­tio­nen mit über 3.000 Auf­trit­ten, unzäh­li­gen TV und Radio­auf­trit­te in allen Sen­dern, einem Buch (Hand­buch für Luschen), einer eige­nen App fürs iPho­ne und sogar einem eige­nen Kino­film (Mor­gen Ihr Luschen – der Film) wird der Mann mit der gro­ßen Büh­nen­er­fah­rung schon wis­sen was er tut: Sei­ne Mit­men­schen auf lie­bens­wer­te Art anschnau­zen.

Aus­bil­der Schmidt, mehr LIVE-Come­dy geht nicht! End­lich mal jemand der den Besen auf­mischt! Mit dem nöti­gen Fein­ge­fühl führt Aus­bil­der Schmidt durch den Abend. Denn Aus­bil­der Schmidt hat Wer­te: Dis­zi­plin, Pünkt­lich­keit, und die Lizenz zum Anbrül­len. Ja genau, war­um immer alles durch die Blu­me sagen, wenn man es doch klar und deut­lich auf den Punkt brin­gen kann.

In sei­nem neu­en Pro­gramm „Die Lusche im Mann“ beweist er, dass die Män­ner zuse­hends ver­weich­li­chen. Gott sei Dank gibt es ihn – den „Aus­bil­der Schmidt“ – den Erlö­ser. Wer sich tag­täg­lich beim Bund mit Luschen, Warm­du­schern und Wal­dorf­schü­lern rumär­gern muss, der weiß was zu tun ist. In sei­nem neu­em Come­dy Pro­gramm gibt er auf humor­vol­le Art und Wei­se vie­le Tipps und Anre­gun­gen. Da bleibt kein Auge tro­cken, denn was er am bes­ten kann: Show unter­hal­ten und lachen machen … bis der Trup­pen­arzt kommt.

Kar­ten für die­se Ver­an­stal­tung kön­nen unter der Num­mer 0171 / 7924112 reser­viert wer­den.

Diesen Beitrag teilen …