Am Fasnetsmontag, 12. Februar, ab 20 Uhr laden die Schramberger Da-Bach-na-Fahrer alle Kanalfahrer, Narren, Seeleute und Rockabilly Fans ein, um mit ihnen einen unvergesslichen Abend zu verbringen. Ab diesem Jahr findet der Da-Bach-na-Fahrer-Ball nicht mehr im Bärensaal, sondern in der Szene 64 in der Geißhalde statt.

Der diesjährige Ball wird als „Nacht der Kapitäne“ mit dem Motto „Rockabilly“ stattfinden. Hierzu gibt es eine Besonderheit: An diesem Abend spielt die Rockabilly Live-Band „The Bang Gang“, die in der Szene 64 für mächtig Stimmung sorgen wird. Für einen abwechslungsreichen Abend werden die Da-Bach-na-Fahrer mit mehreren Programmpunkten sorgen.

Mit der „Nacht der Kapitäne“ in der Szene 64 wollen die Da-Bach-na-Fahrer etwas Neues ausprobieren und einen etwas anderen Fasnetsball auf die Beine stellen. Jedoch ist das Ziel der Kanalfahrer die Da-Bach-na-Fahrt mit einem unterhaltsamen Abend abzurunden.

Es wird auch garantiert, dass für jeden etwas dabei sein wird. Nun heißt es nur noch eine Eintrittskarte zu kaufen und der Schiffsglocke der Da-Bach-na-Fahrer am Fasnetsmontag in die Szene 64 zu folgen.

Eintrittskarten für diesen sicher unvergesslichen Abend können in der BFT Tankstelle in Schramberg für 8 Euro erworben werden. Es wird allerdings keine nummerierten Plätze wie bisher geben.

Für alle, die auch die Da-Bach-na-Fahrt am Fasnetsmontag um 13 Uhr aus nächster Nähe betrachten wollen, können für dieses Spektakel an der gleichen Vorverkaufsstelle Tribünenkarten erwerben. Es gibt noch Karten für die Haupttribüne am Rossgumpen für 12 Euro sowie Karten für die Zieltribüne für 9 Euro inklusive dem Fasnetsabzeichen der Narrenzunft Schramberg.

 

 

 

-->