Das Lumpenpack“ beim Theaterring Schramberg

Steil-geh-Tour

Das Lumpenpack. Foto: Kay Myller

SCHRAMBERG  (him) – „Das Lum­pen­pack“ ist mit ihrer „Steil-geh-Tour“ am Mitt­woch, 8. März um 20 Uhr im Sub­ia­co in der Majo­li­ka beim Thea­ter­ring Schram­berg zu Gast.

Pubertät, Mid­life-Cri­sis, Pen­sio­nie­rung sind Lap­pa­li­en ver­gli­chen mit der Pha­se, in der man erst­mals Sala­te auf Par­tys mit­bringt. Dort fin­den sich Max Kennel und Jonas Mey­er neu­er­dings wie­der – und weh­ren sich dage­gen.

Was, wenn man dann plötz­lich ein Lie­ge­fahr­rad besitzt? Oder Socken in San­da­len trägt? Gefah­ren, denen sich nur mit Hil­fe des Steil-geh-Tags begeg­nen lässt. Ein „Steil-geh-Tag“ sei einer, bei dem man jede noch so klei­ne Gele­gen­heit nut­ze, „das Bes­te aus dem Tag zu machen“, erläu­tern die bei­den.

Davon sin­gen und erzählen die bei­den Mitt­zwan­zi­ger in ihrem Pro­gramm „Steil-geh-Tour“. Songs gar­nie­ren sie mit Kon­fet­ti, Anek­do­ten und Tier­ge­dich­ten. Mit die­ser Mischung gewann „Das Lum­pen­pack“ laut Ver­an­stal­ter 2015 den Kla­gen­fur­ter Her­ku­les, die Kre­fel­der Krähe und den NDR Come­dy Con­test.

Kar­ten­vor­ver­kauf: Bür­ger- und Tou­rist-Infor­ma­ti­on, Rat­haus Schram­berg, Tel.: 07422/29215. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen auf der Home­page www.schramberg.de oder beim Thea­ter­ring Schram­berg direkt.