Schram­berg (pm) – Die dies­jäh­ri­ge Abschluss­wan­de­rung des Schwarz­wald­ver­eins Schram­berg fin­det am Sonn­tag 28. Okto­ber, statt. Abmarsch ist um 13.30 Uhr auf der Hut­neck beim gleich­na­mi­gen Gast­haus, hier­über infor­miert der Schwarz­wald­ver­ein in einer Pres­se­mit­tei­lung.

Gewan­dert wird über Fried­richs­berg, Kas­per­leshof, Stein­reu­te vor­bei an Hardt über Bur­schach­en, Hirsch­bühl durch das Feu­ren­moos zurück zum Aus­gangs­punkt wo eine gemüt­li­che Schluss­ein­kehr vor­ge­se­hen ist. Die leich­te Tour ver­läuft auf beque­men Wegen bei einer Weg­stre­cke von 10,7 Kilo­me­ter und ledig­lich 80 Metern Höhen­dif­fe­renz. Die Geh­zeit beträgt rund 3,5 Stun­den. Es besteht die Mög­lich­keit in Fahr­ge­mein­schaf­ten um 13.15 Uhr in Schram­berg Schwei­zer Park­platz und 13.25 Uhr Sul­gen Park­platz Fest­hal­le zum Aus­gangs­punkt zu gelan­gen.

Der Ver­ein bit­tet um Anmel­dung bis Frei­tag 26. Okto­ber, bei den Wan­der­füh­rern Moni­ka und Wolf­gang Flaig unter Tel. 07422/54293 oder 07422/2728220 oder per E-Mail an wolfgang.flaig@gmx.de Gäs­te sind wie immer will­kom­men.