Aufmerksame kleine Zuhörer beim Bilderbuchkino. Foto: pm

Am Don­ners­tag, 19. April, fin­det ein Bil­der­buch­ki­no in der Media­thek statt. Dann ver­wan­delt sich das Les­e­ca­fé wie­der in ein klei­nes Kino: im Rah­men der monat­li­chen Bil­der­buch­ki­no-Rei­he der Media­thek im City-Cen­ter wird die Geschich­te „Die Hem­pels räu­men auf“ erzählt.

Um end­lich Kuchen backen zu kön­nen, fehlt etwas ganz Wich­ti­ges. Die Hem­pels stel­len ihr gan­zes Haus auf den Kopf: Sie räu­men auf! Denn um end­lich einen Kuchen backen zu kön­nen, fehlt ihnen etwas ganz Wich­ti­ges. Das Auf­räu­men wird zum lus­ti­gen Such­spiel, an dem sich alle betei­li­gen kön­nen.

Beginn des Bil­der­buch­ki­nos für Kin­der ab vier Jah­ren ist um 15 Uhr