DJ „Traudel GG“ im Welschdorf

Im Gasthaus Welschdorf in Hinterlehengericht ist am Samstag Ungewöhnliches zu erleben: Am 1. Juni wird DJ „Traudel GG“ auflegen. Traudl GG werde verschiedene Musikgeneres präsentieren: Metal, Punk und, Classic Rock“, heißt es in der Ankündigung.

„Das besondere am DJ ist,  dass es sich bei ihm um den Schramberger Goldgruben-Wirt Klaus Trautwein handelt“, erzählt Diana Schuler vom Welschdorf. Der gebürtige Schiltacher bestreite hier neue Wege und lege zum ersten Mal als DJ auf. Das ganze werde über eine Leinwand präsentiert.

„Was ich sehr stark finde, ist, dass es keinerlei Konkurrenzdenken unter den Wirten in den beiden Städten gibt, und dieser Abend hoffentlich zu einem  besseren Miteinander der beiden Städten führt“, schreibt Schuler. Was als Gag unter Stammgästen und Nachbarn angefangen habe, werde  immer beliebter. Sogar der Schiltacher Bürgermeister selbst habe schon mal als DJ aufgelegt.

Beginn ist 20 Uhr.

 

-->

Mehr auf NRWZ.de