Am Mitt­woch, 17. Juli, von 14.30 bis 16.30 Uhr, laden das JUKS³ und die Besu­cher des Begeg­nungs­ca­fés zum gemein­sa­men inter­kul­tu­rel­len Stadt­spa­zier­gang ein.

Sowohl Geflüch­te­te und Migran­ten als auch Urschram­ber­ger und Hei­mat­ken­ner sind zum locke­ren Aus­tausch und ken­nen­ler­nen herz­lich will­kom­men. Beim Spa­zier­gang durch den Park der Zei­ten erge­ben sich ganz neben­bei Kon­tak­te zwi­schen Men­schen, sie sich sonst ver­mut­lich nicht begeg­net wären.

Treff­punkt ist das evan­ge­li­sche Gemein­de­haus in Schram­berg.