Geflügelschau am Sonntag 3. Januar

Geflügelschau am Sonntag 3. Januar

SCHRAMBERG (pm) – Die diesjährige Geflügelausstellung des Geflügelzuchtvereins Schramberg findet am Sonntag, 3. Januar in der Turn- und Festhalle Schramberg-Sulgen statt. Diese Ausstellung wird im Gedenken der beiden verstorbenen Ehrenvorstände Erich Kuhner und Heinrich Zinell veranstaltet, heißt es in einer mitteilung der Veranstalter.

Es werden merhr als 300 Tiere in den Sparten Enten, Hühner und Tauben in der Festhalle zu sehen sein. In diesem Jahr haben wird sich der Brieftaubenverein Hardt mit einer kleinen Werbeschau anschließen. Somit ist eine schöne Rassenvielfalt vertreten. Die Jugendgruppe wird etwa 60 Tiere den Preisrichtern präsentieren. Diese Ausstellung ist somit eine der größten Geflügelausstellung im Kreisverband Rottweil-Schwarzwald-Tuttlingen.

Am Sonntag sind die Tiere von 10 bis 17 Uhr zu besichtigen. Für die Unterhaltung sorgen eine Tombola und das Glücksrad. Auch Kulinarisch werden die Gäste mit den bekannten Essen verwöhnt.

Seite 1 / 1
Quelle: NRWZ.de – veröffentlicht am 28. Dezember 2015 von Pressemitteilung (pm). Erschienen unter https://www.nrwz.de/freizeitundtermine/gefluegelschau-am-sonntag-3-januar/105682