Andreas Gapp. Foto: pm

Das dies­jäh­ri­ge Lau­ter­ba­cher Weih­nachts­dorf fin­det am 8. Dezem­ber von 13 bis 20 Uhr auf dem Schul­hof statt. Anschlie­ßend ver­an­stal­tet das Café-Restau­rant Ala­din & Frie­da ein LOU­DER­ba­cher Event: Ab 21 Uhr lässt der Sin­ger-Song­wri­ter Andre­as Gapp (bekannt von Accous­tix) sei­ne Gitar­re erklin­gen.

Von Bon Jovi über Eric Clap­ton bis hin zu Last Christ­mas spielt der aus Wei­len unter den Rin­nen stam­men­de Rott­wei­ler stimm­vol­le Musik und Rock­klas­si­ker. „Dazu pas­send gibt es Weih­nachts­bier, INGO, den Ing­wer-Cock­tail und natür­lich darf auch unser Christ­baum gelobt wer­den – Tra­di­tio­nen wol­len gepflegt wer­den“, so Son­ja Rajsp, Initia­to­rin der LOU­DER­ba­cher Events. „Unser Weih­nachts­baum wird pas­send dazu deko­riert sein!“

Das Ala­din & Frie­da öff­net am Sams­tag, weil schlech­tes Wet­ter  ange­sagt ist,  doch schon um 11.30 Uhr- wie immer. Beginn des LOU­DER­ba­cher Events ist um 21 Uhr. Der Ein­tritt ist frei, über eine frei­wil­li­ge Spen­de in den Spen­den­hut freut sich der Künst­ler.